1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.png fürs Web verkleinern?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von C64, 30.05.08.

  1. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Hallo zusammen;)

    Ich verwende eine relativ große .png (sowohl Dateigröße, als auch Ausmaße) für eine Homepage. (ist noch in der Entwicklung: www.matthiasglienke.de/Projekte/Webseite ).
    Die ganze Seite läd daher sehr langsam, wenn man nicht über die entsprechende Verbindung verfügt.

    Gibt es eine Möglichkeit die .pngs zu verkleinern?

    Hab lediglich Pixelmator als Grafikprogramm.

    Danke euch schon mal im Voraus:)
     
  2. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    PNG sollte man nur im Ausnahmefall verwenden. Im Normalfall fährt man mit dem Formaten GIF (für Grafiken) und JPEG (für Fotos) weitaus besser...

    EDIT: Bei mir lädt die Seite gar nicht langsam. :)
     
  3. NightMare

    NightMare Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    263
    Dem würde ich so nicht ganz zustimmen... o_O
    Korrekt ist, dass du mit PNG die gesamte InternetExplorer-Fraktion nicht abdecken kannst. Der iE interpretiert bis Version 7 keine PNG's korrekt, besser gesagt die Features dieses Formates.

    PNG ist ein Format speziell für das Web und sollte von daher SICHERLICH auch dort verwendet werden!
    aus wikipedia

    Das Feature mit der Transparenz des Alphakanals wird vom iE eben nicht korrekt interpretiert - meistens wird ein grauer Hintergrund hinzugefügt.

    PNG's lassen sich (meines Erachtens nach) am besten mit Photoshop bearbeiten...
     
    C64 gefällt das.
  4. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    Versuch die Datei in iPhoto zu importieren. Dann exportieren. Kannst dann auch das datei vormat wählen und die Größe.

    Gruß christoph
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. hmmmm, in Vorschau--->Sichern unter kannste doch ein anderes Format wählen o_O
     
    C64 gefällt das.
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    @C64:

    Meinst Du die main.png?

    *J*
     
  7. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Richtig, ich meinte aber nicht das Problem wegen der Transparenz, sonder das Problem wegen der Dateigrösse um welche es ja geht...
    GIFs und JPEGs haben merklich eine geringere Dateigrösse. Und ja: Photoshop ist ein super Programm um PNGs zu bearbeiten/exportieren. ;)
     
  8. NightMare

    NightMare Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    263
    Auch wenn wir uns beim Photoshop einig sind... ;)
    Hier muss ich dir erneut vehement widersprechen!
    JPEG's werden kleiner aufgrund von Datenverlusten (siehe Verpixelung bei hoher Kompression).
    GIF ist das Vorgänger Format von PNG (PNG wurde erst 1994 entwickelt), und sollte durch PNG abgelöst werden. PNG Bilder werden bei gleichbleibender Qualität bis zu 13x kleiner in der Dateigrösse! :-*

    Für alle die's genauer interessiert: Wikipedia hilft! :cool:
     
  9. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Jop, die meine ich.
    Also ich verwende sehr gerne pngs, weil die Qualität wirklich deutlich besser ist und ich eben auch mit Transparenz arbeiten kann. Vom IE 7 wird die Transparenz sogar richtig umgesetzt im Gegensatz zum IE 6. Das hab ich mir gestern in der Arbeit gegeben - herrlich. Wird von mir aber allein aus Protest schon nicht mehr unterstützt:p
    Photoshop habe ich leider nicht (ok, irgendwo habe ich eine Kopie aus "alten Zeiten", aber die werde ich nicht installieren;) ).
    Ein anderes Format möchte ich nicht verwenden. Das könnte ich ja auch einfach in Pixelmator wählen (in dem man übrigens ebenfalls hervorragend .pngs verarbeiten kann).

    Ich hatte nur gehofft, es gibt eine Möglichkeit die Farben zB zu reduzieren, wie bei .gif.

    Die Seite ist bei mir übrigen auch sehr flott. Aber mein Bruder wohnt noch bei meinen Eltern daheim - das ist praktisch ISDN-Geschwindigkeit und da braucht die Seite angeblich ca. 16 Sekunden.
     
  10. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Also die Grafik verwendet immerhin >3600 verschiedene Farben. Mit "mal eben so" auf 256 Farben herunterrechnen wird das Ergebnis eher grauenhaft! :eek:

    Zumindest habe ich durch einfaches Runterbrechen keine sinnvollen Ergebnisse erhalten.

    *J*
     
    C64 gefällt das.
  11. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Naja, ich denke ich lasse das einfach so;)
    ich hatte auch schon überlegt, ob ich das Bild nicht zerlegen kann und in verschiedenen divs als Hintergrund wieder zusammensetze. Aber das geht allein vom Aufbau der Container nicht:(
    Deshalb kann ich auch (leider) in der Optik das main.png "mitwachsen lassen, falls der Inhalt größer wird.

    Hab alles überlegt, aber es wäre nur mit größeren Einschränkungen im Design möglich...

    Nun gut, dann ist das eben alles so, wie es ist;)
     
  12. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Du könntest mal versuchen ob du mit dem PNGCrusher was rausholen kannst
     
    C64 gefällt das.
  13. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Habs mal heruntergeladen. Schade, scheint nicht kompatibel zu Leopard zu sein. Startet kurz und zack ist es gleich wieder weg;)
     
  14. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Funktioniert aber nur als Drag&drop, ist dir klar - oder? Draufklicken zum Starten ist nicht!

    Bei mir hat der Crusher die main.png auf 224kb gedrückt.

    *J*
     
  15. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Habs gerade getestet da ich es eigentlich vor längerer Zeit runtergeworfen hatte.. Läuft bei mir unter Leopard, png mit Drag'n'Drop draufziehen.. wenn sie verkleinert werden kann wird die Datei ersetzt.
     
  16. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Oh verdammt:p
    Ich hatte es schon draufgezogen, aber irgendwie hatte ich eine Rückmeldung erwartet;)

    Und meine Datei ist tatsächlich ein klein bisschen kleiner geworden!
    (ich weiß, wer lesen kann ist klar im Vorteil - aber ich schreib mich nicht ab!)

    Danke dir zeno!
     
  17. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Und WAS macht die Software genau? Kann man da keine Parameter angeben oder so was?
     
  18. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Auch für den IE 6 gibt es Tricks ;)
    Code:
    #logo {
    filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.AlphaImageLoader(src='Bilder/Logo.png');
    width:272px;
    height:271px;
    position:absolute;
    display:block;
    top:5px;
    left:auto;
    z-index:2;
    }
    
    html > body #logo {
    background: url(Bilder/Logo.png);
    width:272px;
    height:271px;
    position:absolute;
    top:5px;
    left:auto;
    z-index:2;
    }
    
    Funzt einwandfrei!!!
     
    Nathea gefällt das.
  19. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das werde ich mir mal ganz am Ende ansehen. Schaut ja eigentlich ganz gut aus! Was genau bewirkt dieses "filter:(...)" ? Ich kenne diesen Befehl gar nichto_O
     
  20. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Der Befehl bewirkt, das der Internet Explorer 6 den Alpha Kanal eines PNG transparent darstellen kann. Wenn du ein transparentes PNG einfach nur als Background definierst, zieht dir der IE 6 einen grauen Hintergrund rein ;)
     

Diese Seite empfehlen