1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

plötzlich mehrere Probleme

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von mhhh mac, 14.08.09.

  1. mhhh mac

    mhhh mac Gala

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    52
    Hi,…

    zu mir, MacBook Pro 15 Zoll late 2008
    Software auf dem neusten Stand, alle Updates vorhanden.

    Vor ein paar Tagen, plötzlich naja nich der Schock, jedoch das erste Ärgernis. Ich benutze Mail um auf meinen Mail Account zuzugreifen. Dieser liegt bei arcor. Ich wollte ganz normal die Mails abfragen, dann PW falsch. Es ist gespeichert, d.h. vertippen konnte ich mich nicht. Über Mail direkt, kann ich das PW nicht ändern, auf arcor.de war ich ewig nicht. Nun frage ich mich, wie zum henker kann das PW plötzlich falsch sein, bzw. wie konnte es geändert werden. Sicherheitsfrage war leider doch nicht mehr so eindeutig für mich wie damals beim erstellen, schade :/
    Doch jetzt eine absolute Frechheit, absolute Kundenabzocke finde ich das.

    Ok, sollte einer von euch eine Idee dazu haben, nehme ich diese dankend an. Ansonsten wollte ich nur mal wissen was ihr mir für Free-EMail-Hoster für die Zukunft empfehlen könnt.


    Ungefähr zeitgleich trat ein weiteres Problem auf. Das Tastenkürzer CMD + V zum Einfügen funktioniert nicht mehr, dann wieder mit einschränkung und wieder nicht mehr. CMD + X / C funktionieren stink normal. Nur eben einfügen kann ich nicht mehr. Ich hab lange überlegt, ob ich in irgend einem Prog die Shortcuts geändert habe, habe auch die überprüft, die ich erst neu installiert hatte, jedoch nichts gefunden. Hier frage ich mich auch ob es überhaupt möglich ist, diesen Shortcut zu überschreiben. Eine andere Aktion wird von CMD + V auch nicht ausgeführt. Auch hier bin ich ratlos.


    Nun heute, streigt plötzlich mein Safari.

    Habe eigentl. nichts umgestellt, zumindest nicht soweit ich mich erinnern kann. Dieser Fehler trat wie die anderen von jetzt auf nacher auf. Ich war noch am surfen, als das Laden der Seiten plötzlich ewig dauerte, die Zeit mit ICQ überbrüggt, (welches wenige Minuten vorher auch mehrmal streigte, einfach die Verbindung verlor) dann eben die Meldung. Nun kommt die Meldung direkt nach dem Versuch die Seite aufzurufen. Selbiges Problem habe ich auch mit Opera, nur Firefox funktioniert noch.

    Edit:
    Softwareaktualisierung auch nicht mehr möglich. Schätze gleicher Fehler wie bei Safari.

    Und nein ich surfe normal nicht über einen Proxy, zumindest nicht absichtlich.

    edit ende.


    Ich denke ich habe nichts vergessen. Und hoffe ihr könnt mir iwie helfen. Denn im moment ist nich von meiner schönen heilen Mac-Welt übrig und ich wünsch mir nichts mehr zurück.


    Danke und lg

    mhhh mac
     
    #1 mhhh mac, 14.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.09
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Mache bitte beim nächsten mal zu jedem Thema auch ein eigenes Thema auf, so wird es schnell unübersichtlich und vor allem wirst du kaum einen finden, der dir hilft, da deine Themenbezeichnung nicht viel über das Problem verrät.

    1. Passwortproblem.

    Steht im Schlüsselbund denn weiterhin das korrekte Passwort? Falls nicht, könnte das für die Sperre verantwortlich sein. Ansonsten würde ich da anrufen, hast ja dank Freemail bestimmt schon die letzten Jahre viel Geld gespart.

    Einen Freemail-Hoster kann ich nicht direkt empfehlen, da ich selbst bei GMX zahlender Kunde bin. Einzig web.de habe ich noch als Freemailer und den empfehle ich nicht. Google Mail habe ich auch, aber ich mach da nicht viel, da ich wichtige Mails nicht in den USA gelagert haben möchte. Technisch ist Google Mail sicher eine Empfehlung wert. Ansonsten nutze ich für Mail das Angebot meines Providers über meine Domain, so bin ich auch nicht anbieterabhängig, da man ja mit einer Domain umziehen kann.

    2. ⌘V

    Geht das Einfügen denn via Bearbeiten-Menü? Welches Kürzel steht da hinter Einfügen? Das Kürzel lässt sich sehr wohl über die Systemeinstellungen ändern (und auch zurücksetzen).

    3. Proxy

    Hast du das denn mal geprüft was Safari dir vorschlägt oder gehst du einfach davon aus, dass du nichts geändert hast? Es könnte ja auch andere Software dafür verantwortlich sein.

    Denkbar wäre auch ein Festplattendefekt, wenn unerklärlicherweise Bits umkippen (z. B. ein Zeichen im Passwort oder den Proxy-Einstellungen falsch).
     
  3. mhhh mac

    mhhh mac Gala

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    52
    Ok erstmal danke dir. Die drei Themen mache ich auf wenn ich hier keinen Erfolg mehr habe.

    das Proxy Problem hab ich nun beseitigt. Habe in den Systemeinstellung einfach automatisch Proxywahl genommen, jetzt gehts wieder.


    Bei dem PW is das Prob, dass ichs ausversehen überschrieben hab. Aber ich hab es nicht geändert und weiss es zu 100 %. aber werde da wohl einfach anrufen, bleibt mir eh nichts anderes übrig.

    Bei CMD + V weiss ich nicht weiter. Via Bearbeitungs-Menü geht es und da steht auch CMD + V. Was mir gerade aufgefallen ist, was extrem komisch ist. Benutze ich die rechte CMD-Taste geht es. Nur eben mit der Linken nicht, obwohl andere Shortcuts wie CMD + H oder + W funktionieren. Eigentl. funktionieren alle weiterhin ausser linke CMD + V. Werde ich wohl mit Apple telefonieren müssen. :(
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Setz doch mal alle Kürzel über die Systemeinstellung zurück? Ich hatte beim Update auf Safari 4 das Problem, das das neue Kürzel ⌃⇥ nicht bei mir funktionierte. Mit dem Zurücksetzen ging's dann wieder.
     
  5. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Ja, Ruecksetzen hilft wahrscheinlich. Bei mir hat die Uebersetzungsoftware "Ultralingua" bei einem Update Shortcuts veraendert, hat mich fast wahnsinnig gemacht, weil ploetzlich englische Uebersetzungen dastanden.....
     

Diese Seite empfehlen