Playlisten auf iPhone weg

Rockster1150

Erdapfel
Mitglied seit
26.04.20
Beiträge
2
Hallo liebe Leute,

ich bin neu hier und stelle mein Thema hoffentlich in die richtige „Runde“ ein.

Ich habe nach einer Windows-Neuinstallation auf meinem PC nun folgendes Problem.
Alle unsere Playlisten sind nur noch in iTunes auf dem Rechner vorhanden, aber nicht mehr auf unseren iPhone 7/8 (13.4.1)
Die Titel, die in den Playlisten enthalten waren sind aber auf den iPhones noch vorhanden.
Es fehlen tatsächlich nur die Playlist-Ordner .
Zudem erscheint beim synchronisieren der iPhones 7/8 in iTunes unter „Einstellungen-Musik“ nun nicht mehr wie gewohnt der Screen „Musik synchronisieren“, sondern “iCloud-Musikmediathek ist aktiviert“, die ich aber eigentlich nicht benutze.
Unter „mein Gerät“ sind die Playlisten allerdings aufgeführt und wenn ich eine Playlist markiere werden von iTunes auch alle Titel darin angezeigt.
Ich kann die Liste aber nicht mehr bearbeiten/ändern.

Mittlerweile vermute ich, dass ich bei der Neuinstallation Mist gebaut habe und einige Bibliotheksverweise nicht mehr stimmen bzw.
ich vielleicht beim zurückkopieren der Musik auf den neuinstallierten Rechner evtl. die falschen Playlisten/Mediathekeinträge mitgewandert sind.
Aber was hätte dieses „iCloud-Musikmediathek“-Problem damit zu tun??

Kann mir da vielleicht jemand helfen oder Tipps geben um das wieder geradezurücken ?

vielen Dank im Voraus!
 

Rockster1150

Erdapfel
Mitglied seit
26.04.20
Beiträge
2
Hallo und danke!
Wie müsste ich das denn tun?
Habe schon gesucht aber ich finde in den Einstellungen im IPhone keinen „Schalter“.