1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plattentip -> KERLI - Love is Dead

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von unreal13, 18.04.09.

  1. unreal13

    unreal13 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    876
    Hallo Musikliebhaber. Hier eine kleine Empfehlung meinerseits:

    Pop

    Kerli - Love Is Dead

    Es ist die Geschichte vom hässlichen Entlein und vom einfachen Mädchen vom Lande in der großen Stadt, die Kerli auf ihrem Album erzählt. Verpackt ist das ganze in düstere Märchenbilder mit Airbrush Glanz und Happy End.

    Von Estland zum USA-Major
    Es ist kein Wunder, dass Kerli den Mythos vom Glauben an sich selbst besingt, der den inneren Lebensplan gegen allen Widerstand zur Entfaltung bringt. Sie ist 22, kommt aus einem estnischen 5000 Seelen Dorf, träumte schon immer von einer Popstar Karriere in den USA.
    Kerli setzte alles in Bewegung, um den Traum zu verwirklichen. Mit 15 gewann sie die estnische Version von DSDS, nahm danach an weiteren nationalen und internationalen Wettbewerben teil und bekam schließlich einen Vertrag mit einem amerikanischen Majorlabel.

    Das nächste Mal wird's sonnig
    Durch die Dauerdramatik des Debut-Albums “Love Is Dead” hindurch hört man, dass Kerli ein Fan von Björk ist und dass Evanescence Stilpate gestanden haben müssen.
    Vom dunklen Märchen-Image könnte sich Kerli aber demnächst verabschieden. Denn für den Nachfolger ist als Produzent der Hitlieferant für Rihanna und Madonna "The Dream" im Gespräch. Und der mag es lieber sonnig.
    Quelle: Christoph Schrag
     

Diese Seite empfehlen