1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Pixelfehler bei MBP

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Flolle, 26.11.08.

  1. Flolle

    Flolle Antonowka

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    357
    Hab seit letzter Woche in der unteren linken Ecke ein schwarzen Pixel! Das Ding nervt mich einfach total. Fällt das unter den Garantieanspruch oder ist ein kaputter Pixel zu wenig?
     
  2. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.990
    Da wirst du getrost tolerieren dürfen. Apple Displays dürften in Klasse II anzusiedeln sein (ich meine, das teilte mir der Support mal mit)
     
  3. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Mit einem Pixelfehler hast du keinen Anspruch auf Garantie, Austausch, etc.
     
  4. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    wenn du immernoch in der 14-tage frist bist und es online gekauft hast kannstes austauschen (hab ich auch gemacht) ansonsten faellt n garantieanspruch flach.
     
  5. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Habe an meinem MBP auch schon seit Zeiten einen Pixelfehler, der wirklich sehr störend ist.
    Aber damit muss man wohl leider leben. :(
     
  6. Flolle

    Flolle Antonowka

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    357
    Das MBP ist leider mittlerweile schon 7 Monate alt! Ziemlich ärgerlich, dass sowas nicht unter Garantie fällt...die Garantie von Apple ist ja sowieso schon relativ begrenzt.
     

Diese Seite empfehlen