1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pismo startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Jacko, 11.02.07.

  1. Jacko

    Jacko Jonathan

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    81
    Hallo alle miteinander,

    Ein gutes Jahr hatte ich mein Pismo nicht mehr angeworfen. Vorgestern schließe ich es an, drücke den Startknopf und nichts passiert. Das Gerät ist tot, gongt nicht es passiert nichts.

    Zusätzlich bemerkte ich, dass auch der Akku, der total leer zu sein scheint, auch nicht lädt; d.h. die grüne Akkuleuchte blinkt nicht.

    Das Netztteil, also das runde Ufo wird warm ...

    Irgendeine Idee, wo der Fehler stecken könnte ???
     
  2. seth-y-seth

    seth-y-seth Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    33
    ja definitiv hatte eins zu eins das gleiche problem mit meinem pismo ..
    das gerät hat noch eine backup battery .. am besten ..
    tastatur ab .. dort siehst du zwei grössere flächen des logicboards ... auf der linken seite geht das tastaturkabel rein .. da NICHT dran .. auf der rechten seite siehst du einen kleinen stecker .. mit den verbindungen rot,weiss,schwarz ...nimm es vorsichtig ab , steck nun das gerät wieder ans stromnetz und siehe da es sollte wieder angehn :)

    hoffe ich konnte dir helfen !!

    gruss

    Dennis
     
    #2 seth-y-seth, 11.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.07
  3. Jacko

    Jacko Jonathan

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    81

    Schönen Dank Dennis,

    bin Deiner Anleitung gefolgt und das Pismo läuft wieder wie eine EINS ...

    Gruß
    Jacko
     

Diese Seite empfehlen