1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pioneer TS-WX11A am Zigarettenanzünder???

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Herm, 16.08.08.

  1. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Hallo alle miteinander. Da mir bis jetzt niemand eine 100%ig vertrauenswürdige Antwort geben konnte wende ich mich mal vertrauensvoll an euch:-D
    Weil ich ein eher kleines Auto (Suzuki Jimny) hab, Musik mit gutem Klang und klaren Bässen hören möchte aber dennoch nicht allzuviel Geld dafür ausgeben möchte und zudem noch recht wenig Platz im Auto zu Verfügung hab, interessiere ich mich für den Kauf eines Pioneer TS-WX11A oder Blaupunkt THb 200A. Beides sind so kompakte Subwoofer mit eingeabutem Verstärker, die man auch unter einem Sitz unterbringt.
    Meine Fragen an euch: Hat die schon mal wer gehört? Taugen die einigermaßen? Und mein Hauptproblem: Kann man die auch über den Zigarettenanzünder mit Strom versorgen oder den Strom irgendwie vom Sicherungskasten im Fahrzeuginnenraum anzapfen und sich so das Kabellegen direkt von der Autobatterie weg sparen?
     
  2. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Keine Antwort? Weiß denn wirklich niemand bescheid bei sowas?
    Also ich war nochmal beim Sicherungskasten im Auto und da is ne 15 A Sicherung für Zigarettenanzünder und Autoradio. In der Anleitung von dem Subwoofer steht, dass man die Leitung an ne Stromklemme vom Sicherungskasten stecken soll, die 10 A liefern kann. Müsste dann doch theoretisch möglich sein oder ???
     

Diese Seite empfehlen