1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Picturesque 2.0

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 13.05.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Das 2007 mit dem Apple Design Award ausgezeichnete Effekttool Picturesque ist pünktlich zur WWDC (Wordwide Developers Conference) 2008 in der neuen Version 2.0 erschienen.

    Neu ist vor allem die Verwendung von Core Animation, eine in Leopard eingebaute Technologie. Sie ermöglicht eine insgesamt schnellere Berechnung einiger Effekte, verbietet jedoch den Betrieb auf älteren OS X - Versionen wie Mac OS X Tiger. Weitere neue Funktionen sind ein schicker 3D-Effekt, ein Medienbrowser, eine insgesamt optimierte Benutzeroberfläche sowie eine Miniaturansicht zur gleichzeitigen Bearbeitung mehrerer Bilder. Picturesque 2.0 ist nach wie vor nur zur Verschönerung mittels Effekten und nicht zur eigentlichen Bildbearbeitung gedacht.

    Picturesque 2.0 kostet 39,95 US-Dollar (ca. 25 Euro). Wer das Programm nach dem 1. April erworben hat, bekommt per Mail ein kostenfreies Update.
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 13.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.08
  2. Mulder1919

    Mulder1919 Gast

    was kann denn das programm?
     
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Man kann mit dem Programm schnell und einfach Bilder verschlimmbessern.
    Also mit diversen Effekten belegen. Dein Avatar zum Beispiel...

    Schade, dass für mich das Update kostenpflichtig wäre, ich aber das Programm so wenig nutze, dass es sich für mich nicht lohnen würde:(
    Aber sicher nette Verbesserungen!
     

    Anhänge:

  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ich finde die Preisgestaltung in Anbetracht der gebotenen Leistung diskussionswürdig! Sicher, für einige Leute, die nicht gleich mit einer Bildbearbeitung für solche Aufgaben antreten wollen, sondern ein einfaches klick&fertig-Tool suchen, ist der Preis für die gesparte Zeit OK. Aber Programme wie z.B. ImageWell sind von der Zielsetzung sehr ähnlich und kosten trotzdem spürbar weniger.

    *J*
     
  5. Ali Alierration

    Ali Alierration Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    394
    Ach lassen wir das, das hatten wir doch erst vor kurzem bei dem Downloadmanager :D

    Ich spreche dem Programm aus meiner Sichtweise sowieso dessen Daseinsberechtigung ab. Wozu braucht man so einen scheiß? Kann man alles auch viel besser machen.
    So wie BannerZest. War ich von dem Teil enttäuscht...
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Da muss ich crossinger voll und ganz recht geben!
    Ich hatte es in einem Bundle dabei. Da war der Preis ok;)
    Aber so würde ich mir das Programm für die 3 Effekte nicht zulegen.
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ich denke, das ist nicht dasselbe! Ich spreche ja dem Programm (oder dem Genre) nicht die Daseinsberechtigung ab. Manchmal braucht man wirklich einen schnell&dreckig Aufhübscher, ohne gleich seine Full-featured Bildbearbeitung anwerfen zu müssen (und da sind es dann auch etliche Mausklicks mehr bis zum Ergebnis). Und ich hatte schon zu 1.0.x Zeiten das Programm im Visier. Aber letztlich hielt mich dann doch der Preis ab. ImageWell sieht nicht so "poliert" aus, aber es macht in vielen Bereichen dasselbe (und sogar einiges mehr) und nach dem letzten Umrechnen der Kan. Dollar kostet es nur etwa 12 Euros. Das lasse ich mir für die gebotene Leistung gern gefallen!

    *J*
     
  8. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Ist schon ein cooles Programm. Habe mir gerade mal die Test-Version runtergeladen und ein bisschen rumprobiert. Sieht alles sehr toll aus. Aber der Preis? Fast 40 Dollar? Hallo? Für das bisschen? Ist schon übertrieben. Aber sieht halt toll aus.
     
  9. johnny_b

    johnny_b Querina

    Dabei seit:
    18.09.05
    Beiträge:
    181
    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, is ja ganz nett, aber wer will denn wirklich immer die gleichen Poser-Effekte? Über den Preis brauch ma ned schwätze!
     
  10. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Bietet für den Preis recht wenig…
     
  11. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    also is ja mal eine nette sache, aber da bleibe ich doch ieber bei photoshop ;). aber so wie ich das sehe, ist das funktionsfeld nicht gerade sehr umfangreich...zumindest in der preislage...
     
  12. Madame_Apfel

    Madame_Apfel Ribston Pepping

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    295
    Gebe allen recht, die Sache ist das Geld wohl nicht wert, vor allem wenn man Zugang zu Ps hat.
    Ist zwar sicherlich schwieriger aber mit allen Tutorials im Netz finden auch die weniger bewanderten ne Anleitung, die se verstehen ...

    mfg
     

Diese Seite empfehlen