1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.
    Information ausblenden

PicLens: Plugin für Safari

Dieses Thema im Forum "Software-Tutorials" wurde erstellt von mathilda, 15.11.06.

  1. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Hello,
    gestern habe ich ein Plugin für den Safari gefunden: PicLens (http://www.piclens.com/mac/).

    Und was kann es? Es macht das Browsen von Bildarchiven im Internet einfacher und vor allem optisch wesentlich angenehmer. Es stellt die Bilder in hoher Auflösung im Vollbildmodus dar und bietet Funktionen, die man von jeder Slideshow her kennt: Vor, Zurück, Play, Filmstreifen.

    Es unterstützt diese Bilddatenbanken:
    • Flickr
    • Photobucket
    • Facebook (Vorbild für das StudiVZ)
    • Google Images
    • Yahoo Images
    • Ask.com Images

    Und jetzt der Clou: Man kann es sogar mit der Universal Remote zusammen verwenden.


    Edit: Eine Firefoxversion soll demnächst erscheinen.
     
  2. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Super Programm - gefällt mir sehr gut. Jedoch vermisse ich eine Funktion, um das Bild direkt speichern zu können.
     
  3. solotoj

    solotoj Carola

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    112
    es geht jetzt auch wieder mit Safari 3: Piclens 1.5. Und es sind ein paar Funktionen hinzugekommen.
     
  4. hades

    hades Morgenduft

    Dabei seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    169
    Bezüglich PicLens und Safari 3 darf ich auf mein Post in einem anderen Thread verweisen: Klick mich!

    Es geht darin um das Updaten von Safari 2 auf Safari 3 - dabei MUSS PicLens deinstalliert werden.
     
  5. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Also bei mir unter Leo bringt das gar nichts! Habe hier Version 1.5.15, aber irgendwie merke ich keinen Unterschied
     
  6. meric81

    meric81 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    272
    Hi, Piclens wurde aktualisiert auf die Version 1.6 aber leider nur die Firefox (Mac) Version, ich hoffe mal das Safari auch demnächst aktualisiert wird (z.zt. Version 1.5.16)

    Aber die erneuerungen sind einfach spitze schaut euch dieses Video einfach mal an
    http://www.youtube.com/watch?v=utySPFH_HlA

    schönen Gruss
     
  7. eLmoh

    eLmoh Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    264
    irgendwie funktioniert das ganze nicht mehr mit Safari 3.1

    mit Firefox läufts hingegen noch einwandfrei.
     
  8. kinglui987

    kinglui987 Jonathan

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    81
    Wo zur Hölle bleiben denn die Updates für Safari???
    Die lassen sie ja echt ma lange Zeit!! Hauptsache piclens gibt es zuerst für Safari, aber die Firefox und IExplorer Versionen, haben die coolen features....
     
  9. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    ich find ein bisschen dumm das man so schnell scrollt also ich kann schlecht was von den bildern erkennen
     
  10. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    Dann scroll doch langsam?
     
  11. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Meinem Eindruck nach läuft das ganze zusammen mit dem Firefox einen kleinen Ticken besser - insgesamt finde ich das Konzept aber genial. Auch wenn das auf den ersten Blick sinnlos wirkt, möchte ich es zum Flickr- oder YouTube-Surfen nicht mehr missen, obgleich es wirklich nur zum Stöbern nett ist - wer wirklich was spezielles sucht, bleibt lieber bei Maus, Scrollbalken und Textfeld :)
     
  12. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    Ich wart immer noch auf eine funktionierende Version für Safari 3.1
     
  13. absimilard

    absimilard James Grieve

    Dabei seit:
    12.05.08
    Beiträge:
    133
    ich benutze PicLens unster FF3 und ich bin maximal begeistert. Es funktioniert übrigens auch in MySpace.

    Dieses AddOn ist definitv in Muss! für jeden der sich im Internetbewegt
     
  14. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Mit 23hq.com soll es auch laufen. Da bei mir PicLens mit Safari nicht geht konnte ich das noch nicht selber testen.
     
  15. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ab heute ist PicLens unter dem Namen "CoolIris" auch für Safari 3.1.x verfügbar.

    :)

    *J*
     
  16. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    super danke fuer die info darauf hab ich gewartet!
    heisst uebrigens cooliris :)

    gruß,
    der M
     
    #16 rumsi, 19.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.08
  17. mokoi

    mokoi Braeburn

    Dabei seit:
    20.06.08
    Beiträge:
    45
    ich finde die verzerrung extrem nervig - anstatt von 30 bildern, kann ich so nur 6 gleichzeitig beurteilen... nette spielerei - aber untauglich.
     
  18. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Was erwartest Du eigentlich von dem Tool? Für mich war vorher die Alternative, mich mit dem Browser mühsam durch die Google-Bilderanzeige durchzuhangeln. Da ist PicLens/CoolIris ein Segen dagegen!

    Oder hältst Du das Google-Interface für besser?

    *J*
     
  19. mokoi

    mokoi Braeburn

    Dabei seit:
    20.06.08
    Beiträge:
    45
    Bei Google kann ich die Suche genauer eingrenzen (Bildgröße), was für Platzhalter in Drucklayouts sehr sinnvoll ist - zum browsen kann man dann zwar immernoch PicLens benutzen - aber die unnötige Verzerrung macht einen Großteil der Vorteile wieder hinfällig.
    Ich will möglichst schnell einen Überblick kriegen .. nicht wegen reiner Kosmetik nur 1/4 der Bilder erkennen/beurteilen können.

    Wenn man die perspektivische Verzerrung optional deaktivieren könnte, dann wäre PicLens sicherlich ideal.
     
  20. Aeron

    Aeron Gala

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    49
    Warum grenzt Du nicht die Suche vorher ein, und schaust Dir das Ergebnis dann in Cooliris an? Und sooo arg werden die Bilder ja nun auch nicht verzerrt. ;)

    Naja, wie auch immer. Mir gefällt das Plugin sehr gut. :)
     

Diese Seite empfehlen