1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

PHP verboten bei 1&1?

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von mr.winkle, 25.05.09.

  1. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Hallo allerseits!
    Ich mache für meinen Nachbarn eine Website, Host ist 1&1, FTP Daten sind bekannt.
    So, jetzt habe ich eine fertige Website hier mit viel php drin. Wenn ich diese hochlade erhalte ich allerdings die Fehlermeldung

    Error 403 Forbidden Zugriff nicht erlaubt.
    Auf die Seite darf nicht zugegriffen werden.

    Rechte stehen testweise auf 777, keine .htaccess Datei im Verzeichnis.
    Lade ich zum Test eine index.html hoch kann ich auf diese zugreifen, nenne ich sie index.php erhalte ich wieder diese Meldung.

    Woran liegt das? Was kann man machen? Jemand ähnliche Erfahrungen mit 1&1?
     
  2. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    661
    Hallo,

    1und1 hat verschiedene Pakete. Auch welche in denen eigene PHP-Scripte nicht funktionieren. Da kann man leider nichts machen außer das Pakte upzugraden. Wenn Dein Nachbar das inklusiv-Pakt hat (ist beim Telefonanschluss dabei) geht es nicht. Bei den anderen Paketen einfach mal uaf www.1und1.de gehen.

    Torben
     
    mr.winkle gefällt das.
  3. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Wende dich an den Hoster, wenn ich mich nicht irre, muss dort nur etwas freigeschaltet werden, dann sollte es gehen...
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117

    Anhänge:

    mr.winkle gefällt das.
  5. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Dankeschön für die schnellen Antworten! Ich kannte es von meine bisherigen Hostern nur, dass die php-Dateien dann im Plaintext angezeigt wurden, ohne 403. War zum Glück nur zum Testen gedacht, ich denke mal er hat sich für die offizielle Seite auch ein gescheites Paket bestellt. Naja - werdet die Seite demnächst sicher unter "Stellt eure Homepage vor" finden. Danke nochmal!
     
  6. Maluku

    Maluku Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    464
    Mein Hoster erlaubt nur 755 oder 775. 777 gibt bei mir einen 403.
     
  7. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
  8. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Habe direkt darauf zugegriffen. Hatte auch zum Testen mal eine .htaccess angelegt und directory listing erlaubt, hat aber auch nichts gebracht. Naja, wird an der mangelnden PHP Unterstützung liegen.
     
  9. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Das sieht dann wohl so aus. Wenn du den Webspace nur zum "rumbasteln" brauchst könnte ich dir ein bisschen Webspace zur Verfügung stellen.
     
    mr.winkle gefällt das.
  10. mr.winkle

    mr.winkle Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    126
    Danke für das Angebot, Webspace habe ich aber mehr als genug ;) War nur zum Testen der Servereinstellungen gedacht und ich hatte eher mit Safe Mode On oder Register Globals Problemem gerechnet als mit so etwas. Naja, kann man nicht ahnen. Werde das mal auf einen PHP fähigen Server laden und dann ists auch schon erledigt. Danke für die Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen