1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

php Accelerator

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von creative7even, 17.03.06.

  1. creative7even

    creative7even Jerseymac

    Dabei seit:
    23.02.05
    Beiträge:
    454
    Hallo!

    welchen php-Accelerator verwendet ihr?

    • Turck MMCache
    • eAccelerator
    • ZendOptimizer
    • Alternative...?

    welcher ist der bessere?
    Turck MMCache hatte ich schon installiert - anscheinend wird er aber vom Apache nicht erkannt/akzeptiert... (die Funkionen (mmcache()) stehen nicht zur Verfügung, auch wird die Extension nicht geladen (laut phpinfo()). Installiert wurde er aber korrekt (Kompiliert, php.ini angepasst usw)

    hat in diesem Bereich jemand Erfahrung?
    lg c7
     
  2. duderino

    duderino Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    556
    Also ich verwende den ZendOptimizer...über die anderen kann ich leider nichts sagen.
     
  3. Lars

    Lars Gast

    Zum Turck MMCache gab es in der »Internet World« vom September 2003 einen Test. Wenn ich mich recht entsinne, war das Fazit durchaus positiv.

    Ich besitze die genannte Ausgabe leider nicht, anderenfalls hätte ich mich gerne weitergehend geäussert. Die Suchfunktion der Magazin-Website liefert aber unter anderem auch den genannten Artikel (der vorletzte Treffer: »Test Turck MMCache - PHP: 100 Oktan«). Je nachdem, wie wichtig die Auskunft für dich ist, kannst du die entsprechenden Seiten dort gegen Entgelt an- bzw. einsehen.

    Ich hoffe, die Infos bringen dich irgendwie weiter. o_O
     
  4. macindy

    macindy Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    6.279
    Der Turck wird nicht mehr weiter entwickelt.

    Auf Apfeltalk läuft eAccelerator (Nachfolger von TurckMM) + Zend (das wird wegen verschlüsselten PHP Scripts benötigt). Weiterhin empfehlenswert ist der PECL APC.

    Der Zend Optimizer alleine bringt fast nix.
     
    creative7even gefällt das.
  5. creative7even

    creative7even Jerseymac

    Dabei seit:
    23.02.05
    Beiträge:
    454
    Hallo!

    Hatte TurckMMCache und ZendOptimizer am laufen - die brachten aber keinen/minimalen Geschwindigkeitsboost.
    Getestet habe ich das Laufzeitverhalten an einer Typo3-Installation (AdmPanel):

    • ZendOptimizer/TurckMMCache benötigten für
    • ungecachte Seiten ca 2000 - 2200ms
    • gecachte Seiten 580 - 800ms

    verglichen mit den Werten ohne eines Optimizers war der Geschwindigkeitsboost im Mittel etwa 0 - 200ms.

    eAccellerator konnte ich via Commandline nicht kompilieren weshalb ich dann APC installiert habe:

    • APC
    • ungecachte Seiten ca 1000ms
    • gecachte Seiten 200 - 230ms


    Danke für Eure Tipps!

    (System: PB G4, 1.5GHz, 1GB RAM, Tiger 10.4.5, php5.1.2, mySQL 4.1.14, Prozessor-Leistung: "Automatisch")
     
  6. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Ich verwende für größere Installationen in Produktiv-Umgebungen (mit PHP4), die häufig sehr ähnliche Ergebnisse liefern sollen, wie zum Beispiel Filialverzeichnisse von Einzelhandelsketten, gerne TurckMM. Der Geschwindigkeitsgewinn ist spür- und messbar. Zusätzlich bietet TurckMM auch eine detaillierte Statistik, wie effizient der Cache und Pre-Compiler arbeiten. Das einzig nervige ist, dass bei jedem Versionsupdate TurckMM ebenfalls neu übersetzt werden muss.
     

Diese Seite empfehlen