1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Photoshop] Suche Effekt !!

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von HappyTurtle, 03.11.05.

  1. HappyTurtle

    HappyTurtle Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    04.07.05
    Beiträge:
    366
    Ich suche einen Effekt oder eine Anleitung wie ich bei einem bereits aufgenommenen Digitalbild den Hintergrund verunscharfen kann. Wenn man zum Beispiel mit einer Spiegelreflexkamera ein Portrait von einer Person macht, ist ja der Kopf scharf und der hintergrund verwaschen (oder wie man das nennt). Ich würde das jetzt gerne Nachträglich auch einem Digitalfoto in Photoshop machen. Wie geht das ?????

    Hoffe ihr habt ne Idee.
     
  2. TDH

    TDH James Grieve

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    133
    Also ich hab schon länger nicht mit Photoshop gearbeitet, aber so vorgehen. Kopf auswählen und als neue Ebene anlegen. Danach die Hintergrund per Sharpness unscharf machen. Das müsste ungefähr den gewünschten Effekt erzielen.
     
  3. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    Gesicht sauber aber weich freistellen - ev. mit Maske.
    Danach den Hintergrund mittels Filter -> LensBlur "unschärfen". So kriegst Du diesen Schärfetiefeneffekt hin.
     
  4. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Mit einer Maske und dem Gauschen Weichzeichner geht es auch... ist meiner Meinung nach aber nicht so realistisch...

    Ansichtssache!
     
  5. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    ja da hilft wirklich nur mit dem lasso oder pfad-werkzeug den kopf freistellen, eine weiche Auswahlkante wählen (oder auf maskierungsmodus gehen und diesen etwas weichzeichnen), dann auswahl umkehren, und den rest mit gaußschem weichzeichner unscharf machen.
    viel spass bei den haaren (wenn vorhanden)! ;)

    oder evtl. 2. variante: die ebene duplizieren, dann die untere ebene weichzeichnen, dann auf die obere (scharfe) ebene eine maske legen und in der maske mit z.B. dem pinsel (farbe muss schwarz sein) das unscharfe bild rund um den kopf nach vorne holen. (mit farbe weiss bekommst du die maske wieder zu)

    ok, aber variante 1 besser.
     
  6. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Jetzt mach Ihm doch mal keine Angst! Was Ihr immer mit den Haaren habt... tztztz. :-D
    Er kann immer noch über die Farbkanäle gehen, und dann einen geeigneten mit den Kanalberechnungen so anpassen das der so schon ein gute vorauswahl mit den Haaren hinbekommt. :p

    Nee, nee, nee, eine Maske mit Lasso und so sollte schon passen! :-D
     

Diese Seite empfehlen