1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop Elements 6 ohne Organisation?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Hixi, 03.08.09.

  1. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    699
    Hallo,
    ich habe unter Windows mit Photoshop Elements 7 gearbeitet und fand die Organisationsmöglichkeiten toll. Ich glaube, fpr Mac gibt es nur die Version 6, nicht wahr? Diese teste ich nun und stelle irgendwie fest (zumindest auf den ersten Blick), dass es ein Photobearbeitungsprogramm ist, jedoch ohne "Photoorganisator". Ist das tatsächlich so oder sehe ich einfach nur den Wald vor lauter Bäumen nicht? Bei 7 für Windows öffnet sich gleich zu Beginn ein Fenster, wo du gefragt wirst, ob du bearbeiten oder verwalten möchtest...

    Arbeitet jemand damit und könnte mir helfen?
    Danke und viele Grüße
     
  2. babo

    babo Granny Smith

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    13
    Moin Hixi

    Ich war nach dem Wechsel von der Windows zu Mac-Version auch verwirrt. Unter Mac gibt es bei PSE diese Funktion nicht. War auch etwas enttäuscht. Aber dafür gibt es ja dann iPhoto usw.

    Marc
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    Ich habe kein PSE6, aber wenn ich mir das hier durchlese, dann denke ich, das ihr zwar wisst, wie die Organisation der Bilder unter Windows läuft, aber diese Funktion unter der Mac Version nur nicht gefunden habt, denn PSE6 soll das können. Vielleicht mal in die Hilfe zu PSE schauen und daran denken, eventl. taucht dieser Punkt unter einem anderen Begriff auf, so ist Adobe Bridge z.B. deren Verwaltungsprogramm und könnte mit installiert werden.
    http://www.adobe.com/de/products/photoshopelmac/features/
     
  4. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.010
    gelöscht
     
  5. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
    Dafür gibt es doch Bridge, welches auch bei Photoshop und den anderen Adobe Programmen zum Einsatz kommt.
     
  6. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    699
    Ich bin wohl zu dusselig... In Hilfe finde ich nichts und wenn ich Elemenst öffne, habe ich nur das Bearbeitungsprogramm... Bin alle Menus durchgegangen...niente :(
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    Ich hab hier nur das alte PSE4 , es sollte bei 6 nicht anders sein, da ist Bridge sowohl im Menü als auch in der Symbolleiste zu finden und auch in der Hilfe steht alles was man wissen müsste
     

    Anhänge:

  8. babo

    babo Granny Smith

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    13
    Hallo

    Es ist nicht Bridge dass ich meine sondern ein anderes Programm. Muss ich wohl mal unter Windows installieren und einen Screenshot machen.

    Marc
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    Aber Bridge ist das Tool mit dem man die Daten/Bilder organisiert. Wenn das bei der Windows Version jetzt durch ein anderes Tool gemacht wird, dann heisst es eben umdenken, dieses andere Tool ist dann nicht bei der MacVersion enthalten.
     
  10. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    699
    Ja, seufz, Umdenken ist immer schwierig...der MEnsch ist halt ein Gewohnheitstier :). Bridge habe ich nun gefunden...und ja, es ist komplett anders als unter Windows. Ich werde mir auch noch mal Aperture anchauen, denke ich. Ich weiß eigentlich nicht, wieso ich mich nciht einfach mit iPhoto zufrieden geben kann. Aber das Gras auf der anderen Seite des Zaunes ist halt immer grüner ;)
     
  11. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
    Bridge ist meiner Ansicht nach mächtiger als die Windowsdateiverwaltung. Probier doch einfach mal ein bisschen rum. Bridge ist eben auch Teil der Profiprogramme von Adobe.
     
  12. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Bei PSE für den Mac gibt es die Fotoverwaltung der Windows-Versionen nicht, dafür liegt Bridge bei. Bridge ist deutlich leistungsfähiger als die Verwaltung der Windows-PSEs, aber auch wesentlich "unintuiver' zu benutzen (nur ein Äquivalent zu Tags mit Fotos gibt's nicht ;)).

    HTH,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen