1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop CS3

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von nickdesignz, 14.03.09.

  1. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534
    Huhu alle da draussen,

    ich habe props mit der bearbeitung von grafiken in Photoshop seit ich auf Mac umgestiegen bin?
    Bis jetzt habe ich noch nicht gemeckert, weil ich dachte das muss so sein...

    Nunja, nun regt es mich aber auf, da es immer Zeit kostet.


    Wenn ich in Photoshop CS3 zb den Pinsel zum Löschen benutze, hängt photoshop sich immer kurz auf, sind immer nur 2-3 sek dann gehts wieder, aber das nervt auf Dauer, vorallem, wenn ich etwas Freistelle oder etwas wegnehmen muss, ich krieg jedes mal ne Krise da dass auf Dauer viel zu viel wird?

    Gleiches auch zb, wenn ich meine Brushes öffne, wenn ich den Inhalt größer ziehe, damit ich mehr Brushes sehe, dann geht das ziehmlich langsam auf das Fenster... aber nur wenn ich meinen Tablet benutze (also mit den Stift größer ziehe) mit der Maus größer ziehe öffnet sich normal.

    Hat jemand rat?

    Bei Windows hatte ich nie props damit!


    //Edit, ich lad gleich mal n Video hoch, dann könnt Ihr euch das besser vorstellen!
     
    #1 nickdesignz, 14.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.09
  2. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    687
    Was sagt denn die Aktivitätsanzeige wenn du mit PS CS3 rumhantierst? Ist die CPU Auslastung sehr hoch?
    Mal die Zugriffsrechte repariert? Mal neugestartet?
     
  3. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534
    Jupp mal neugestartet und auch schon Photoshop neu installiert hilft alles nichts... Ich will mir aber nicht vorstellen dass, das am Tablet liegt? Ich hab nur n NoName Tablet von "LaPazz" .. will mir aber in einigen Wochen ein Wacom kaufen.

    Hier ist das video übrigens!

    http://nickdesignz.de/apfeltalk/cs3-ps.mov

    Ich denke ihr braucht das einfach nur in Firefox / Safari öffnen, is ja Quicktime!
     
  4. bl:nd

    bl:nd Ribston Pepping

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    301
    Wie wäre es denn, wenn du einfach mal dein Tablett abschließt und es ohne ausprobierst? Damit wäre innerhalb von ein paar Minuten geklärt, ob es daran liegt, oder nicht. (...und ich gehe nach deinem Video schwer davon aus, dass es so ist)
     
  5. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534
    Hier ist mal die Aktivitätsanzeige.. - Das Tablet schliess ich gleich mal ab!
    Ziehmlich hoch die Anzeige....

    http://nickdesignz.de/apfeltalk/Bild-22.png


    //Edit

    also mit n abklemmen des Tablets is es immernoch nicht getan, hängen tut er immernoch so wie vorher, nur hab ich jetzt das prop, das ja in Photoshop mit der Maus erhebliche Props gibt mit dem Löschen... mal macht er mal nicht.. so kann ich nicht Arbeiten. :( shiii....
     
  6. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Freistellen mit dem Pinsel? o_O

    Na ja – egal!

    Hast Du alle Photoshop-Updates installiert?
     
  7. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534

    Jain, ich habe es gehabt, nur nachdem der mir beim letztem Update komplett abgeschmiert ist (er hat beim Speichern in PDF immer abgebrochen und ist abgestürzt + Illustrator etc) habe ich neu installiert und die ubdates dieses mal nicht installiert.

    Sowas ist mir bei Windows nie passiert -.- nur noch props... ich hab jetzt mal neu gestartet und die Treiber für das Tablett etc gelöscht, jetzt läufts ein wenig flüssiger... und ich hab das Prop das ich ohne Tablet nicht mehr so fein Arbeiten kann :( verdammt, irgendwo is immer ein Haken!
     
  8. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534
    solala...

    hab nun folgendes gemacht, Grafiktablet deinstalliert, Treiber gelöscht, und Software sind komplett runter. Zugriffsrechte überprüft und neu vergeben. Neugestartet und INK Deaktiviert, neugestartet. Ubdates alle Installiert.... neugestartet!

    Photoshop von 3GB Arbeitsspeicher auf 2GB gesetzt (habe 4)...

    Immernoch Probleme mit der CPU Auslastung, beim einfachen löschen steigt die CPU auslastung auf über 100% meist so bei 101 - 102% ... hab ich noch nie gesehen... Was kann ich machen?
    Weiß jemand rat?
     
  9. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ich befürchte fast, dass das Problem beim Arbeitsspeicher zu suchen ist, der möglicherweise defekt sein könnte.

    Mein iMac hat 2 GB RAM und schnurrt wie ein Kätzchen – auch mit Photoshop und Konsorten.
     
  10. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534


    Hmm na supi, das is n nagelneuer Mac, erst im Januar gekauft?
    Woran erkenn ich denn das der Arbeitsspeicher defekt ist?
     
  11. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Mit „System-Profiler“ im Ordner „Dienstprogramme“, denke ich.
     
  12. nickdesignz

    nickdesignz Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    534

    Nee nicht wirklich, der zeigt mir nur an das alles OK ist, aber einen Test führt der nicht wirklich durch. Nun hab ich aber noch endeckt, das mein Tablet Driver noch im Startmenue festsitzt? Wie bekomme ich den da wieder raus?


    so, also ich deinstalliere erstmal die CS3 Reihe... mal gucken...
     
  13. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Es sollte bestimmt irgend welche Tools geben, um z.B. RAM testen zu können.

    Ich persönlich verwende dafür allerdings mein Telefon, mit dem ich einen kurzen Anruf beim Computerhändler meines Vertrauens tätige, der das Ganze entweder per Ferndiagnose erledigt oder vorbei kommt.

    Das bedeutet, ich kann Dir ab hier leider nicht weiter helfen, auch wenn ich es gerne tun würde. :(

    Tut mir leid!
     

Diese Seite empfehlen