1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop CS2 auf MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von björne, 01.08.09.

  1. björne

    björne Carola

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    111
    Hab das jetzt mal hier ins Unterforum geschrieben und hoffe es passt.

    Also hab das MacBook Pro (siehe Signatur) und hab mir mal die Testversion von CS2 geladen, da ich noch kein anderes Photoshop habe.
    Was mir nun etwas sorgen bereitet ist der Fakt, dass mir das Ganze etwas langsam vorkommt. Hab nen Bild mit 2560x1920 px bearbeitet. Also nichts utopisches.
    Wenn ich nun mit dem Pinsel nen Relativ große Fläche Zeichne, absetze und dann versuche zu Scrollen, muss ich immer kurz warten. Auch das Zoomen erscheint mir etwas ruckelig. An was kann das liegen?

    Hatte vorher nen langsam Windows PC mit 1,6 GHz und 768 MB RAM und der hatte ungefähr fast die gleiche Leistung in Photoshop, das kann ja eigentlich nicht sein^^.

    Hab auch Angst dass CS4 noch schlimmer läuft. Dachte eigentlich dass so simple Sachen relativ flüssig laufen sollten.
     
  2. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Ab CS3 läuft's auf Intel-Macs im 'Schweins-Gallopp'…;)

    Gruss
    pacharo
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    CS2 ist noch kein UB. Den unterschied auf CS3/4 wirst du richtig spühren.
     
  4. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Richtig !

    lad dir sonst mal die Trial von cs4 die sich bei mir nicht intallieren lässt :mad:
    dann sollte das mit der geschwindigkeit schon klappen :)
     

Diese Seite empfehlen