1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Photoshop auf Journaled HFS+ ?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von hehey, 22.02.09.

  1. hehey

    hehey Bismarckapfel

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    76
    Hallo,

    ich habe schon einiges gelesen, dass sich Photoshop auf bestimmten Dateisystemen, die
    zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheiden, nicht installieren lassen.

    Nun eine saublöde Frage von mir:
    Laut Systemprofiler (ja, ich bin Switcher und hab keine Ahnung von Dateisystemen außerhalb von FAT und NTFS ;) ) ist meine HD mit Journaled HFS+ formatiert.

    Ist das das richtige Format, das den Ansprüchen von Photoshop genügt :) ?

    Grüße
    Helmut
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    HFS+ journaled ohne Unterscheidung von Groß-/Kleinschreibung ist das Standard-Dateisystem von OSX - Und damit funktioniert auch Photoshop einwandfrei.

    Es gibt auch noch HFS+ journaled mit Unterscheidung von Groß-/Kleinschreibung, welches mit vielen Programmen Probleme macht, aber ich denke nicht, dass Du das hast.

    Übrigens ist "HFS+" gleichbedeutend mit "Mac OS Extended".
     
  3. hehey

    hehey Bismarckapfel

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    76
    Danke für die prompte Erklärung :)
    Jetzt bin ich wieder einen Schritt schlauer.

    Wenn ich am Anfang nicht standardmäßig formatiert hätte (musste das nach neuen Festplattenkauf), würde beim Systemprofiler auch stehen, dass ich das andere Format mit Unterscheidung von Groß-/Kleinschreibung gewählt habe ?
    Oder: Wo kann ich das sonst sehen :) ?
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Du kannst ganz einfach einen Test machen: Leg einfach auf der Betreffenden Festplatte einen Ordner "Test" und einen Ordner "TEst" an. Bekommst Du beim Anlegen von "TEst" eine Fehlermeldung, dass der Name bereits verwendet wird, dann hast Du ein Dateisystem ohne Unterscheidung von Groß- und Kleinschreibung.
    Falls beide Ordner ohne Probleme angelegt werden, ist es ein Dateisystem mit Unterscheidung von Groß- und Kleinschreibung.
     
  5. hehey

    hehey Bismarckapfel

    Dabei seit:
    24.01.09
    Beiträge:
    76
    Super......Da hätte ich selbst auch drauf kommen können, tststs ;)....Brett vorm Kopf ;)

    Vielen Dank.

    Achja. Und ich kann *nicht* beide Ordner gleichzeitig anlegen, passt also :)
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Dann ist ja alles im Lot ;)
     

Diese Seite empfehlen