1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PGP Whole Disk Encryption vs. Filefault?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Muellermilch, 02.09.08.

  1. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    PGP Whole Disk Encryption vs. Filefault?

    Ich bin kein Freund von Filefault. Überlegung: Anschaffung von PGP als Alternative zu filefault und truecrypt ?
    http://eu.store.pgp.com/whole_disk_encryption_mac.html#
    Welche Vorteile, bzw. Nachteile bietet PGP? Kann man den Kauf empfehlen?
    oder lieber noch warten mit dem Einkauf? k.A.
    Danke!

    hardware: mbp
    Anwendung: office
    Gesicherte Partition: runde 20 - 30 gb
     
  2. Paganethos

    Paganethos deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.702
    PGP whole disk encryption kann man eigentlich nicht mit Filefault vergleichen. Filefault verschlüsselt dir lediglich deinen Benutzerordner, PGP macht das mit der GANZEN Festplatte. Zudem ist die Verschüsselung von PGP heftiger, das wären aktuell AES 256. Filefault macht das "nur" mit AES 128.
     

Diese Seite empfehlen