1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pff...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Deppi, 15.04.07.

  1. Deppi

    Deppi Tokyo Rose

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    66
    Es gibt mal wieder was neues zu berichten in der Welt. Diesmal kommt die Bundeswehr unter die Räder - aber Moment, das gabs doch schon öfters :oops:

    http://news.bbc.co.uk/2/hi/europe/6556643.stm

    Einmal mehr setzt sich der Bund in die Nesseln, und das durch eine absolut überflüssige und dumme Aktion. Das ist schon mehr als peinlich - umso mehr, weil mitgefilmt wurde, als diese hirnlosen Phrasen "abgefeuert" wurden. Dabei wurde offenkundig die schwarze Bevölkerung der New Yorker Bronx beleidigt.

    http://www.youtube.com/watch?v=rGY11XvRZcE

    Interessant finde ich, dass das Video seit dem 4. März auf uTube existiert und erst jetzt Aufmerksamkeit auf sich zieht.

    Mir fällt es schwer das einzuordnen - einerseits werden kaum allzu viele Bundeswehrler denken wie der gezeigte Ausbilder, andererseits ist es unmöglich zu behaupten, das Problem von Rassismus und Diskriminierung existiere in der Bundeswehr nicht. Ich persönlich neige zu der Meinung, dass dort einfach zu viele Schwachmaten herumlaufen.

    Wie würdet ihr die "neuesten" Ereignisse beurteilen?

    Gruß, Pepi
     

Diese Seite empfehlen