1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Pfad merken lassen ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kristkindl, 21.05.08.

  1. Kristkindl

    Kristkindl Alkmene

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    32
    Frage ;)

    Ich bearbeite gerade diverse Daten und die sollen immer in einen Ordner...nur wenn ich abspeicher muss ich immer den ollen langen Weg zurück legen bis ich zu DEM Ordner komme wo es hin soll.
    Bei Windows merkt er sich den Weg und zeigt beim Speichern sofort den Ordner an...o_O Kann des mein Macü net ?? :eek:

    Wàre toll..dann brauch ich net immer Verknüpfungen anlegen und es würde auch schneller gehen.

    Hab hier auch nichts gefunden dazu...

    Dankeee :cool:
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Du mußt die Dateien im GIMP einfach… achso… Du arbeitest gar nicht mit GIMP… Ja wo mit denn dann? Erzähl doch mal.
     
  3. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Kurz den Ordner in die Finder Seitenleiste ziehen wäre auf die schnelle das einzige was mir einfällt. Vorausgesetzt dein Programm benutzt den OS Speicherdialog.. ;)
     
  4. Kristkindl

    Kristkindl Alkmene

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    32
    ...
     
    #4 Kristkindl, 22.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.08
  5. Kristkindl

    Kristkindl Alkmene

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    32
    Ahhhh

    ..nu hab ischs...man kann ja umschlaten in dem speicherfeld...OS Dialog jaja..und dann haste links die leiste..genau..nu seh ich den ordner auch beim bereich ORT..
    ;)
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Beim Vorgang "speichern unter" müßte folgendes funktionieren:
    Im Finder wird direkt unter dem Feld, in dem der Dateiname steht, ein Aufklappmenü angeboten. Es ist etwas unauffällig und sieht wie fest eingestellt aus.
    Darin finden sich oben die Hauptpfade zu den Speicherorten und unten die letzten verwendeten Ordner für zu speichernde Dateien. Nach der ersten Datei, die am gewünschten Ort abgelegt wurde, sollte der entsprechende Eintrag in der Liste erscheinen.
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    [​IMG] Entschuldige, aber darf ich mal fragen, was Deine Muttersprache ist bzw. was das für eine Sprache ist, die Du hier meinst zu verwenden? Ich mein: Normalerweise bemängle ich orthographische Fehler und Satzbau ja nicht (wenn es sich nicht um einen Redakteur handelt), aber was Du da ablieferst ist schon arg anstrengend zu lesen.
     
    macaneon gefällt das.
  8. Kristkindl

    Kristkindl Alkmene

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    32
    Man kann sich ja auch anstellen...dann lese es halt nicht.
    Hab mich auch vertippt gehabt,das war ja auch keine Absicht....
     
  9. Kristkindl

    Kristkindl Alkmene

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    32
    Danke..ich habe es gefunden.Eintrag erscheint dort auch.
    ;)
     
  10. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    [​IMG] Ich glaube nicht, daß Du Dich nur vertippt hast. Aber sag mal, was ist denn das für eine Logik? "Wenn das zu anstrengend ist, dann lies (nicht lese) es nicht!" Woher soll man das wissen, wenn man es nicht liest? Du bist ja ein Herzchen. Vielleicht befleißigst Du Dich einfach einer normalen Ausdrucksweise, wenn Du um Rat fragst, dann mußt Du auch niemandem pampig kommen.
     
  11. Dinofelis

    Dinofelis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    1.789
    [​IMG] Naja, also ich bin ebenfalls in diesen Thread gekommen, um zu helfen, stand dann ratlos vor deinen Satzfragmenten im Beitrag #5 und sagte laut "häää"? Allmählich verstehe ich Skeeve besser, was den Ärger über solche dahingepfuschten Anfragen betrifft. Du willst Hilfe, und es kommen bereitwillig Leute in den Thread, um das zu tun. Nur jemand mit der in diesem Moment passenden Intuition kann dann erraten, worum es wirklich geht. So wie landplage es tat.
     
    Skeeve gefällt das.
  12. Kristkindl

    Kristkindl Alkmene

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    32
    ich komme keinen pampig...ja so is das eben...die internet/chat zeit....da gewöhnt man sich das unbewusst an...liegt wohl auch teilweise dran das ich net in dtl arbeite..aber egal..

    ....von mir aus kann das hier ruhig jemand wieder léschen..
     
  13. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Nein, so ist das nicht. So bist DU. Diese schlampige Schreibweise überfällt einen nicht im Schlaf wie die Grippe, die läßt man zu.
    Wir haben hier noch mehr junge Leute aus der Chat/Internetgeneration (was immer das auch ist), aber die können sich durchaus verständlich artikulieren.
    Benutze bitte zumindest in Zukunft die Rechtschreibprüfung deines Browsers. Dann haben Nachfragen hier bei AT wesentlich mehr Erfolg und werden freundlicher aufgenommen.
     
    Skeeve gefällt das.
  14. Kristkindl

    Kristkindl Alkmene

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    32
    .. oh mein gott....
     
  15. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Das ist schon mal ein relativ guter Anfang uns anzusprechen, auch wenn "Gott" ein Substantiv ist und somit groß zu schreiben. Aber gut. Sei es drum.

    Ich höre…

    EIKNW! Solche "Knirpse" mit ihrer vorgeblich "kewlness" gehen einfach nur auf die Nüsse. Wenn man Hilfe erwartet, sollte man, meiner unmaßgeblichen Meinung nach, vernünftig fragen.

     
    #15 Skeeve, 23.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.08
    gbyte gefällt das.

Diese Seite empfehlen