1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Persönliche Account-Seite mit PHP und MySQL

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von newmacuser24, 06.02.08.

  1. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Hallo zusammen!

    Habe eine Webseite erstellt, auf der sich ein Benutzer einloggen kann. Dazu wird sein Benutzername und das Kennwort in der MySQL-Datenbank abgeglichen und bei korrekter Eingabe der Daten wird die Seite "myaccount.php" aufgerufen.

    Jetzt möchte ich auf dieser Seite die Emailadresse des jeweiligen Benutzers darstellen. Sollte eigentlich nicht allzu schwer sein, aber irgendwie komm ich nicht so recht weiter.

    Der Datensatz in der MySQL-Datenbank besteht jeweils aus Benutzername, Kennwort, Emailadresse.
    So läuft der login ab:
    1) Benutzer gibt auf login.html Benutzername und Kennwort ein.
    2) Daten werden mittels "POST" and login.php übergeben und mit MySQL-Datenbank abgeglichen.
    3) Stimmen die Daten überein, wird weitergeleitet zu myaccount.php
    4) Wie teile ich jetzt myaccount.php mit, dass es sich um den Benutzer XY handelt, sodass wiederum die Emailadresse angezeigt werden kann?

    Das Problem liegt also bei der erneuten Übergabe der Daten von login.php an myaccount.php

    Für Antworten jeder Art danke ich schon mal im Voraus!
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  3. duderino

    duderino Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.01.06
    Beiträge:
    556
    Hi, wenn du die Daten in einer Datenbank gespeichert hast, hast du sicher eine eindeutige ID vergeben. Wenn du nun die Daten abgleichst und auf myaccount.php weiterleitest schreibst du vorher noch die eindeutige ID des Benutzers aus der Datenbank in die Session. Damit kannst du den Benutzer dann identifizieren und ihm z.B. nochmal die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

    Hier ein paar gute Seiten:
    http://tut.php-quake.net/sessions.html

    Und hier kannst du, falls du es noch nicht hast, nachschauen wie du eine solche ID in der Datenbank anlegst:
     
  4. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Vielen Dank für die nützlichen Hinweise!
     
  5. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Ich würde Sessions nehmen. Die ID in der URL ist zu unsicher. Was wenn ich z.B. User 36478 bin und aber 36477 eingebe? Genau, dann komme ich an die Daten des Users, der sich vor mir registriert hat.

    Also etwa so :
    Code:
    login.php
    
    session_start();
    $sql=mysql_query("SELECT user, passwort, email FROM user_tabelle");
    $_SESSION['email']=$sql['email'];
    
    myaccount.php
    
    echo $_SESSION['email'];
    
    Naja in etwa, hab schon ewig nix mehr mit PHP gemacht.
     

Diese Seite empfehlen