1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Permaneten Verbindung zum Internet - Akku mach schnell schlapp

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von IntoXiquÉ, 06.09.08.

  1. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
    Hallo zusammen,

    wie ich bereits im in folgendem Thread gepostet habe, sind meine Akkulaufzeiten des iPhone 3G in letzter Zeit mehr als miserabel :mad:

    Ich hab jetzt mal ein bißhcen am iPhone gespielt und mir sind folgende Dinge aufgefallen:

    1) Das iPhone hat eine ständige Verbindung mit dem Internet (Standby- und Benutzungszeiten sind identisch)
    2) Trotz Änderungen der APN-Einstellungen bleibt das EDGE-Symbol bestehen (auch bei z.B. internetXXX) und ich kann noch im Internet surfen
    3) Die Verbindung bleibt bestehen, egal ob "Sofort weiterleiten" aktiv oder inaktiv ist (auch wenn ich alle eMail-Accounts auf inaktiv setze)

    Komisch ist, dass das iPhone die ganze Zeit ohne Probleme funktioniert hat, seit dieser Woche spinnt es aber und ich komme wie gesagt nicht über 4 Std. Akkuleistung :-c

    Mein iPhone ist ein freies Gerät aus Italien und ich verwende es mit einem o2-Vertrag

    Kann mir jemand weiterhelfen und vielleicht nen Tipp geben, wie ich die permanente Verbindung wieder wegbekomme?!

    Danke,
    Gruß Tobias
     
  2. Bloemche

    Bloemche Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    262
    O2 hat seit Juli die tolle neue Funktion eingerichtet, dass man innerhalb des O2-Netzes _ohne_ Eingabe von APN/Passwort ins Internet kommt. In den Einstellungen ist es somit egal, ob und was du für den Internetzugang eingestellt hast :(

    Das EDGE- bzw. UMTS-Symbol neben deinem Betreiberlogo zeigt dir an, dass du mit EDGE/UMTS surfen könntest, d.h. das der Dienst verfügbar ist. Es zeigt dir _nicht_ eine bestehende/aktive Verbindung an ;)
     
  3. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
    Na das ist ja wieder toll von o2, dann kann ich quasi nicht mehr verhindern, dass mein iPhone ins Internet geht (fürher gings ja mit falschen APN-Einstellungen), oder?

    Liegt es dann vielleicht an den neuen Einstellungen von o2, dass mein iPhone quasi permanent Online ist, wie gesagt, Standby- und Benutzungs-Zeiten sind identisch...
     
  4. Bloemche

    Bloemche Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    262
    So ist das: du kannst immer online gehen, egal ob du keine oder falsche APN-Einstellungen angegeben hast.

    Um das zu verhindern, musst du dein iPhone jailbreaken und über Installer/Cydia mit Hilfe von "BossPrefs" dein EDGE/UMTS manuell ausknipsen.

    Ich würde sagen das dein iPhone-Counter falsch zählt. Imho verbindet sich das iPhone nur mit dem Internet, wenn du aktiv eine Datenübertragung auslöst (z.B. durch Safari: Seiten ansurfen, Mail: senden/Konten abfragen, Youtube: guggn, Wetter- und Aktienwidget: aktualisieren).
     
  5. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
    Ok, jailbreaken oder sonstige Cracks werde ich nicht an mein iPhone ranlassen, dann muss ich wohl damit leben, dass ich diese Möglichkeit in Zukunft (vielleicht kommt ja mit 2.1. was) nicht mehr habe, schade :(

    Gibt es ne Möglichkeit diesen Counter wieder zurückzusetzen oder so?
     
  6. Bloemche

    Bloemche Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    262
    ... in dem Fall dann einfach darauf achten, deinen Datenverkehr so gering wie möglich zu halten. Und halt dran denken, solange du kein Daten-Volumen bei O2 als Option hast, bezahlst du u.U. recht viel für deine Daten (Tarif in diesem Fall ist 9 Cent pro gesurfter Minute) :(

    Schau mal in diesen Fred, da geht es um genau diese O2-Thematik: http://www.apfeltalk.de/forum/200-euro-rechnung-t170379.html

    Yupp, gibt es:

     
  7. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859

    Nichts leichter als das! ;)

    Einfach diesen Button anklicken:
     

    Anhänge:

  8. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
    Danke, hab zum Glück schon seit über einem Jahr das Internet Pack L, brauch mir also darüber keine Gedanken machen ;)


    Thema Counter:
    Ok, ich kann den Counter zurücksetzen, der mitzählt, aber es sprechen noch zwei weitere Punkte für dauerhafte Verbindung zum Internet:
    1) iPhone ist ständig warm / heiss
    2) Akku hält nur knapp 4 Stunden

    Denke also, da ist wirklich was im argen...
     
  9. Bloemche

    Bloemche Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    262
    Naja, wie gesagt, eine Verbindung zum Internet wird nur aufgebaut, wenn die "Rahmenbedingungen" gegeben sind, die ich beschrieben habe. Das iPhone ist _nicht_ permanent online. Die Verbindung wird auch automatisch getrennt, wenn über einen definierten Zeitraum keine Daten mehr vom iPhone gesendet werden.

    Eventuell ist dein Akku defekt, hast du schonmal Rücksprache mit dem Apple-Support gehalten? Die Laufzeit und die Wärmeentwicklung sind definitiv nicht normal. Vielleicht bringt auch ne Wiederherstellung/Rücksetzen (via iTunes) eine Besserung.
     
  10. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
    Ok, ich glaubs dir mal ;)

    Ich setz jetzt mal mein iPhone zurück, danach mal schauen wie es dann wieder funktioniert... Falls alles nichts hilft, werd ich mich an den Support wenden müssen, dachte nur vielleicht gibt es ne schnelle und einfache Lösung für das Problem.

    Danke für die Hilfe & Erklärungen ;)
     

Diese Seite empfehlen