1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Permanentes einfrieren bei gebrauch von Safari und Mail

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von artfetish, 18.03.10.

  1. artfetish

    artfetish Alkmene

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    32
    HILFE!

    Ich bin seit über 5 Jahren Macuser und kämpfe seit gestern erstmals mit permanenten "Einfrierattacken" -.-
    Wenn ich mit den Internet verbunden bin und Safari und/oder Mail offen habe, friert mein Macbook Pro alle paar Sekunden für mind. 2 Minuten komplett ein.

    Beispiel:
    Ich öffne Safari (Google Startseite) und will einen Suchbegriff eingeben. Nach den ersten paar Buchstaben friert er ein. Und das nicht nur für 2-3 Sekunden. Öffne ich dazu noch einen Ordner auf dem Desktop geht garnichts mehr (für mind. 5 Minuten).

    Ich habe vorhin den Airport deaktiviert und Mail und Safari geschlossen um anschließend ein Backup zu machen. 1 Stunde ohne einfrieren. Dann habe ich testhalber Safari wieder geöffnet und diesmal ist er schon beim laden von Google (!!!) eingefrohren.

    An meiner Internetleitung kann es nicht liegen, ich habe auch einen iMac G5, der Problemlos mit Mail und Safari arbeitet.

    Ich wäre sehr froh, wenn jemand eine Lösung für mein Problem hat, ohne dass ich gleich wieder alles Neu Aufsetzen muss.

    Angaben zum Modell:
    - Macbook Pro 17''
    - 3.06 GHz Intel Core 2 Duo
    - 4 GB DDR3
    - 500 GB HD
    - Software Version: 10.6.2
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Öffne die Konsole (Programme / Dienstprogramme) und schau zum Zeitpunkt des Freeze nach, was da in "Allgemeine Mitteilungen" steht. Möglich, dass die Zeilen Aufklärung geben.
    Außerdem gehe zu einem anderen User (schneller Benutzerwechsel) oder so du keinen hast, lege einen Testuser an und starte mit diesem. Teste ob das Problem auch mit dem auftritt.
    Salome
     
  3. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hast du Erweiterungen in Safari installiert wie Glims oder so? Meist liegt es daran.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wollte ich zuerst auch fragen, aber da das MBP auch bei Mail-Benutzung einfriert …
     
  5. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hast du genug freien Speicher auf der Platte? Ein paar GB sollten schon frei sein. OS X ist ziemlich mieserabel auf wenige Plattenplatz vorbereitet.
     

Diese Seite empfehlen