1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

perian nervt...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von .zerlett, 06.12.07.

  1. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    hi community,

    seitdem ich perian unter 10.4 inst. habe, nervt diese dauernde update-"fehlermeldung".

    in den systemeinstellungen habe ich bereits "perian deinstallieren" gewählt, allerdings ist das prefpane immernoch vorhanden.

    WIE kann ich perian restlos von der platte putzen?
     
  2. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    unter:

    Libary ---> preferencepanes(oder so ähnlich) , kannst du die prefPane rauskicken, ansonsten benutze einfach die spotlight funktion um restliche dateien aufzuspüren.

    :)
     
  3. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Code:
     sudo rm  -r (~)/Library/PreferencePanes/Perian.prefPane
    Alterfalter... so was weiß man aber langsam mal...
     
  4. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    @bier:
    ich war halt nicht sicher, ob perian außer sich selbst noch irgendwelche codecs inst. hat;
    wie man anwendung entfernt weiß ich ja (jetzt) ;)

    merci
     

Diese Seite empfehlen