1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Performanceschub???

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Mat!rael, 21.03.06.

  1. Mat!rael

    Mat!rael Braeburn

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    46
    Hi, nach einigen fruchtlosen Versuchen meinen schönen G3 etwas zu beschleunigen frag ich hier mal um Rat (bitte um konstruktive Vorschöäge bzw Anregungen).
    System:
    OSX 10.4.5
    G3 b/w 450 Mhz (nicht overclocked)
    640 mb Speicher
    ATI 7000 32 MB (Quartz Xtreme freigeschaltet (schlecht?))
    25 gb relativ elendige hdd

    Hab jetzt den Wunsch, dass alles ohne lange Pausen funzt. In der Schule haben wir imacs g3 mit 350 mhz und nur 192 mb ram, die unter 10.3.9 viel geschmeidiger laufen; Wo ist das Problem bei meinem Macchen?

    Greetz MAt
     
  2. kevinn

    kevinn Gast

    Tiger bennötigt mehr resourcen.
    Mach einen "Downgrade" auf Panther,
    wird sicher flüssiger laufen als dein jetziges Tiger.
    Auch eine schnellere Harddisk bringt schon einiges...

    gruss
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.907
    Falsch.
     
  4. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Nicht so viel Text.
     
  5. knolle

    knolle Gast

    Genau, 10.2 war lahm, 10.3 = 30% mehr Performance, 10.4 nicht viel anders, als 10.3

    gruß
    knolle
     
  6. Mat!rael

    Mat!rael Braeburn

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    46
    so hatte ich mir das vorgestellt; ist doch immer das Selbe...

    also interessiert war ich an wirklich weiterhelfenden KOmmentaren ;) nicht "falsch"
    10.3.9 ist also auf meiner bescheidenen Hardware schneller, richtig? Und die HDD sollte ausgetauscht werden? Und was ist mit QE?
     

Diese Seite empfehlen