1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Performance Einbruch bei Word nach Speichern

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von traggys, 06.11.09.

  1. traggys

    traggys Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.09
    Beiträge:
    131
    Hey,

    ich habe ein Problem mit Office 2008, was mich bald wahnsinnig macht: Jedes Mal, nachdem ich ein Dokument gespeichert habe, wird Word extremst langsam, flüssiges scrollen ist völlig unmöglich. Edit: Ich benutze Snow Leopard.

    Weiß jemand, woran das liegen könnte? Und vielleicht sogar, wie man das behebt? =)
     
    #1 traggys, 06.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.09

Diese Seite empfehlen