1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Per AppleScript automatisch mehrere Videos schneiden

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von Zettt, 10.08.08.

  1. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi,


    Ich moechte gerne etwas machen, weiss aber nicht OB das ueberhaupt moeglich ist.

    Hier liegen mehrere Videos rum. (Afterworld) die haben alle dasselbe Intro und Outro und immer dieselbe Laenge.

    Ich wuerde nun gerne automatisiert vorne und hinten eine bestimmte Zeitspanne abschneiden, so dass ich mir nicht immer diese Werbeeinblendung ansehen muss.

    Kann man sowas per AppleScript ueberhaupt scripten? Kann das Automator eventuell auch schon so?


    Danke und Schönen Gruß,
    Zettt
     
  2. CloneOfMyself

    CloneOfMyself Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    253
    So. Mal ein kleiner Anfang für's schneiden: KLICK KLICK. Ein bisschen sollst Du ja auch noch nach behalten ;)
     
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ich bin halt echt nicht der AppleScript Held. :p

    Aber ohne den Code jetzt getestet zu haben sieht das schonmal sehr, sehr gut aus.

    Danke!
     
  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ich hab's nie ausprobiert, aber m.W. hat MPEG Streamclip sowas wie einen "Batchmodus". Heißt - glaube ich - "Aufgabenliste".

    *J*
     
  5. CloneOfMyself

    CloneOfMyself Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    253
    naja, es fehlt eigentlich nur noch das Öffnen und ein "Save". Dann das ganze vielleicht in eine Ordneraktion wickeln, und fertig is.
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi Clone

    Habe heute endlich mal die Muse gefunden das AppleScript fertig zu schreiben. Habe den Code ein wenig ueberarbeitet erweitert und durch eine schicke Schleife ergaenzt. :p

    Fuer alle Interessierten hier der Code:

    Code:
    tell application "QuickTime Player"
    	activate
    	set documentList to id of every document -- jedes offene Filmdokument wird in eine Liste gelegt
    	repeat with i in documentList
    		tell document 1
    			set laenge to get duration -- Filmlänge in 600stel Sekunden
    			select at (600 * 5) to (laenge - 600 * 5) -- schneidet vorn und hinten 5sec ab
    			trim --schnipp
    		end tell
    		-- sichern/exportieren überlasse ich dir		
    	end repeat
    end tell
     

Diese Seite empfehlen