• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

PDF's erscheinen nicht auf iPad

martinajh

Jonagold
Mitglied seit
17.07.16
Beiträge
18
hallo!

Brauche dringend Hilfe. Ich habe mir ein iPad Pro gekauft. Vorher hatte ich ein iPad Air. Nachdem ich alles eingerichtet habe, musste ich feststellen, das nur einige PDF Dateien auf dem neuen iPad erscheinen. Ich habe noch ein iPhone 6 Plus da sind noch alle Dateien vorhanden. Ich speichere alles in der iCloud. Deshalb verstehe ich das nicht.
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
14.704
Ich gehe davon aus, dass überall die selbe Apple-ID verwendet wird?

Die Synchronisation über iCloud dauert manchmal erstaunlich lang. Hilfreich ist manchmal auch, die ID auf dem Gerät ab- und wieder anzumelden oder das Gerät neu zu starten.
 

DRVR_

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
11.01.14
Beiträge
626
Speicherst du die PDFs direkt in iCloud Drive?
 

martinajh

Jonagold
Mitglied seit
17.07.16
Beiträge
18
Ich gehe davon aus, dass überall die selbe Apple-ID verwendet wird?

Die Synchronisation über iCloud dauert manchmal erstaunlich lang. Hilfreich ist manchmal auch, die ID auf dem Gerät ab- und wieder anzumelden oder das Gerät neu zu starten.
Ja. Verwende überall die gleiche ID
 

AndreasB73

Martini
Mitglied seit
25.01.13
Beiträge
652
Gehe in iBooks auf Käufe - Bücher - Nicht auf iPad
Dort sollten Sie vorhanden sein und du kannst sie aufs iPad laden

und in den Einstellungen auf iTunes & App Store den automatischen Download für Bücher aktivieren

Bei einem neuen Gerät werden die Bücher nicht automatisch geladen. Hatte ich auch.
 

DRVR_

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
11.01.14
Beiträge
626
Nein. Ich speichere bzw. öffne meine PDF's direkt in iBooks. Das hat auch bis jetzt immer funktioniert
Dann hab ich enttäuschende Nachrichten für dich, hatte und habe das selbe Problem. Apple hat zwar iCloud für iBooks auch für eigene PDFS konzipiert, bei mir funktioniert es aber leider auch absolut nicht. Die Berichte im Netz über schlechten und/oder unzuverlässigen Sync in iBooks häufen sich. Habe deswegen die PDFs inzwischen direkt in iCloud Drive abgelegt (Bedienungsanleitungen u.ä.), dort funktioniert alles ohne Probleme.

Gehe in iBooks auf Käufe - Bücher - Nicht auf iPad
Dort sollten Sie vorhanden sein und du kannst sie aufs iPad laden

und in den Einstellungen auf iTunes & App Store den automatischen Download für Bücher aktivieren

Bei einem neuen Gerät werden die Bücher nicht automatisch geladen. Hatte ich auch.
Das ist eine Lösungsmöglichkeit falls der Sync bei aus dem iBooks Store gekauften Büchern nicht funktioniert. Der klappt aber reibungslos, auch bei mir. Probleme gibt es bei storefremden PDFs, sofern ich den TE richtig verstanden habe.
 

martinajh

Jonagold
Mitglied seit
17.07.16
Beiträge
18
Danke für den Tipp. Dann werde ich das mal ausprobieren. Ich habe so viele PDF's. Da fand ich iBooks eigentlich ganz gut.
 

DRVR_

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
11.01.14
Beiträge
626
Gerne. Bei vielen PDFs würde ich dann aber doch eher zu einem richtigen Dokumentenmanager raten. Für PDFs empfehlen viele PDF Expert, habe bisher nur Gutes darüber gehört und die Bewertungen im App Store sind auch sehr gut. Optionen zum Sync sind in dieser App ebenfalls viele vorhanden. Viel Erfolg!
 
  • Like
Wertungen: ottomane

AndreasB73

Martini
Mitglied seit
25.01.13
Beiträge
652
Es muss auch mit storefremden PDF funktionieren. Ich musste sie nur einmal manuell runterladen, wie vorhin beschrieben. Dann sind sie vorhanden.

Den Großteil der PDF habe ich aber in GoodReader, auch in iCloud Drive. Dort lassen sich auch Ordner anlegen.
 

martinajh

Jonagold
Mitglied seit
17.07.16
Beiträge
18
So. Jetzt weiß ich gar nichts mehr. Was kann ich denn am besten für ein Programm nehmen? Ich brauche ein Programm mit dem ich Ordner erstellen kann und der mir unten eine Vorschau der Seiten anzeigt. Ich habe so viel eingescannt, unter anderem auch Bücher. Und damit ich nicht einzelne Seiten Blättern muss brauche ich unten die Vorschau. Das Programm muss auch nicht kostenlos sein. Für ein gutes Programm zahle ich auch gerne
 

Anhänge:

Zuletzt bearbeitet:

flobey311

Cripps Pink
Mitglied seit
07.01.14
Beiträge
148
Geht die Synchronisation nicht eigentlich nur, wenn man einen Mac hat und dann die PDF in iBook hinzufügt? Bei dem Kalender mit abonnieren Feeds ist es doch ähnlich. Da kann man doch auch nur die Kalender auf jeden iDevice abonnieren, wenn man diesen auf dem Mac hinzufügt.