PDF verkleinern

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Nighthawk, 21.07.08.

  1. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Hallo,
    ich habe hier ein PDF für eine Homepage. Leider ist es 15MB groß, also zum Anschauen im Internet eher ungeeignet.
    Also habe ich es in Preview geöffnet, File -> Save as… und dort als Quartz Filter „Reduce File Size“ ausgewählt. Die Datei wurde so auf 1,4MB zusammengeschrumpft – toll. Auch an der Qualität lässt sich kein Unterschied erkennen.
    Nur gibt es ein Problem: Die Farben von Fotos im PDF wurden invertiert (komischerweise *nur* bei Fotos; beim Text, Verzierungen, etc. ist alles in Ordnung).

    Kennt das jemand oder hat jemand einen Tipp?

    Cheers!
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Hat keiner ne Idee bzw. einen anderen Vorschlag, PDFs zu verkleinern? :(
     
  3. implied

    implied Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.953
    Hast Du Acrobat Professional und Distiller? Dann kein Thema.

    Entweder über Acrobat "Datei verkleinern", besser aber: Aus Acrobat ein PostScript speichern und mit entsprechenden Joboptions (z. Bsp. 72 oder 96 dpi resample und jpg-Komprimierung) neu distillern.

    Sonst: Positionieren in InDesign und über die implementierte Engine entsprechendes PDF schreiben.
    oder: Öffnen in Photoshop und ein Bild rastern, leidet aber die Textqualität
    oder: öffnen in Illustrator und PDf mit entsprechender Option schreiben

    Cheerio
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    28.620
    man kann sich auch eigene QuartzFilter bauen, eventl. ist bei deinem reduceSize etwas falsch eingestellt, geht im Colorsync dienstprogramm.
     
  5. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    is einfach.
    geh ins colorsync-dienstprogramm und erstell da einen neuen filter, nach deinen bedürfnissen oder meiner vorlage.
    dann folgende schritte ausgehend von deiner quelldatei (zbsp word):
    Datei>drucken>vorschau>sichern als>erstellten filter aussuchen>>speichern>>>fertig

    lg
     

    Anhänge: