1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

PDF Printing

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mschoening, 23.02.07.

  1. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Liebe MacUser,
    es gibt bekanntlich ja bei Mac OS X eine eingebaute PDF-Druck Funktion. Damit lässt sich praktisch jedes Dokument als PDF speichern wenn man es drucken kann. Es ist sehr praktisch und man kann dafür ausgezeichnete "workflows" erstellen. Ich habe hierzu einmal eine Frage: Wie kann ich denn z.B. eine Photoshop Datei drucken ohne Rand (mit der Apple PDF Print Funktion - mir ist klar das mit Acrobat Pro und anderer Software das möglich ist - aber wie sieht es mit der eingebauten Apple-Funktion aus)?

    o_O
     
  2. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Vermutlich brauchst Du einen Druckertreiber, der randlosen Druck erlaubt, sonst werden die Standardränder von Photoshop berücksichtigt.

    Gruss
    moornebel
     
  3. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    ja kann sein...habe ich auch schon drüber nach gedacht aber ich bezweifle das die pdf druck funktion davon abhängt! ich meine der pdf drucker ist denke ich ein drucker treiber :S
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.033
    Wenn du im Druckdialog "als PDF sichern" auswählst, werden aber die Werte und Möglichkeiten des Druckers berücksichtigt, den du unter Drucker definiert hast.

    Carsten
     
  5. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    vielen Dank für die Antwort. es hat funktioniert.
     
  6. yuta2000

    yuta2000 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    68
    Ähm,

    kannst du vielleicht nochmal kurz darauf eingehen, wie du nun den randlosen druck hinbekommen hast.

    ich möchte das auch gerne machen, habe aber keinen drucker zuhause, dessen treiber ich quasi dafür ausnutzen könnte.

    danke
     
  7. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi yuta2000,
    ich habe einen HP Color Laserdrucker. Ich habe selbst auch keinen Drucker gefunden der randlos drucken kann, ich weiss aber das die korrekte Lösung zu meinem Problem ist.
    Erklärung: ich hatte vorher keinen Druckertreiber installiert und einen ziehmlich grossen weissen Rand, mein Laserdrucker druckt nur einen kleinen weissen Rand. Nach der installaion des Druckertreibers wurde der Rand bei einem drucken des PDF Doukments auch kleiner! Jetzt muss man nur noch einen Drucker haben der Randlos drucken kann (bzw. einen Treiber :)). Wenn jemandne einen hat bitte Modell nennen!!!
     

Diese Seite empfehlen