1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

pdf export aus indesing cs3 fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von cinni, 10.01.09.

  1. cinni

    cinni Jonagold

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    20
    hallo zusammen!

    habe gerade das folgendes Problem:

    beim PDF Export aus Indesign cs3 bringt mir indesign die Fehlermeldung:

    Speicher voll
    oder
    Pdf Export fehlgeschlagen

    Habe bereits alle Bilder gecheckt und neu gesichert. Daran kann schon mal nicht liegen.
    Alle Bilder in einen Ordner gesammelt und dann probiert... vergebens.
    Dokument gesplittet: hier funktionierts, allerdings nur, wenn ich immer 10 Seiten speichere...
    was bei einem Katalog langsam nervig wird bei jeder Korrektur die Seiten im 10er Block zu speichern...

    irgendwo muss doch was stecken, dass der speicher voll ist....
    könnt ihr mir weiterhelfen?
     
  2. egon

    egon Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    176
    könnte mir vorstellen, dass deine festplatte zu voll ist, so dass indesign nicht mehr genug daten in den virtuellen arbeitsspeicher, sprich auf die festplatte auslagern kann, um das pdf zu schreiben.

    wieviel freien speicher hast du denn noch auf deiner festplatte? daten löschen oder auslagern könnte helfen.
     
  3. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    ich denke es wäre sinnvoller, gerade weil es ein katalog ist, nur die seiten neu zu exportieren welche du geändert hast. dann einfach in acrobat pro die seiten austauschen und gut ist. jedes mal den ganzen katalog neu zu exportieren kostet doch zeit ohne ende... (geht natürlich nur, wenn sich die seitenzahlen nicht ändern)
     
  4. cinni

    cinni Jonagold

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    20
    @ egon: habe 97 GB auf meiner Festplatte frei... sollte eigentlich genügen, oder?
    kann vielleicht irgendein temp ordner voll sein, oder so was?

    @archiphil: wenn das nur immer so einfach wäre...da tauscht die seite 10 auf seite 35 was anderes kommt wieder vor...wäre denkbar, wenn nur textkorrekturen auszuführen wären..aber so eher nicht...
     

Diese Seite empfehlen