1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PDF Datei, fürs Netz, wie groß?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von mia, 19.12.05.

  1. mia

    mia Gast

    Hallo,

    Ich muss meine Bewerbungsunterlagen via mail schicken, als PDF Datei.
    Als ich mein Arbeitszeugnis gescannt und in ein PDF umgewandelt habe.
    Da hatte meine Datei auf einmal so um die 350 KB. Ich finde dass ein
    wenig zu fett! Wie groß darf so-eine PDF denn sein, die via mail versendet würd?

    Gruß

    Mia
     
  2. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    350 finde ich jetzt nicht sooo schlimm - gerade firmen haben ja fast immer breitband-anschlüsse, und da fallen mails <500 nun wirklich überhaupt nicht auf...
    ansonsten kannst du ja mal schauen, was rauskommt, wenn du das pdf in der vorschau öffnest und über das druckmenü->pdf->pdf komprimieren anwählst...
     
  3. Patrock

    Patrock Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    424
    350 is absolut okay. Ich würd da nicht gross rumdoktorn, je nachdem riskierst du die lesbarkeit deiner Scans. Hier in der Schweiz is alles unter 2 Megabyte kein Problem, ab dann fangen die Grössenfilter in der Regel an einzugreifen.
     
  4. mia

    mia Gast

    Ja, cool!

    danke euch beiden, dann ist es ja echt kein Problem.

    lg.

    mia
     
  5. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    hallo

    hab das selbe problem, nur in nem grösseren ausmas. hab eine 30 mb word datei auf 3 mb pdf datei komprimiert. sollte aber weiter schrumpfen. in vorschau ist mehr komprimieren nicht drin. was kann ich da tun? sonstige komprimierprogramme?
    gruss pb
     
  6. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Mhm, 3MB ist doch nicht viel oder?

    Ich weiß keine Lösung... aber naja gibt bestimmt jemanden.

    Gruß Rasmus
     
  7. Naja, Zippen wäre eine Option.
     
  8. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    was für ein tool verwendest du fürs zippen?
    muss die datei unter 2.5mb komprimieren, ist für eine e-mail.
    gruss pb
     
  9. also ich hab's grad mal probiert: Worddatei mit 1.4 Mb über die Systemfunktion in ein PDF gedruckt: 1Mb. pdf komprimiert: 850kb. Dann gezippt: 650kb.

    Die Datei enthält viel Text und ein paar Bilder. Zippen geht mit control-click und dann 'Archiv erzeugen' oder wie immer das auch im Deutschen OS X heißt...
     
  10. Macomat

    Macomat Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.04
    Beiträge:
    91
    Hallo und frohe Weihnachten,

    es gehört vielleicht nicht direkt zum Thema, aber mir ist auch aufgefallen, dass teilweise über drucken > als .pdf speichern häufig recht große Dateien erzeugt werden.

    Jetzt habt ihr geschrieben, dass man in Vorschau, wohl auch im Druckmenü, eine pdf-Datei komprimieren kann. Ich hab gerade mal versucht, das bei mir (OS X 10.3.9) nachzuvollziehen, aber ich finde da nix o_O

    Kann mir jemand von euch erklären, wie ich das mache?

    Besten Dank,
    Macomat
     
  11. Fällt mir auch jedes mal negativ auf.
    Das würd' ich auch gern wissen. Ich habe mit einem externen Programm komprimiert. Im Druckdialog kann ich zwar 'compress' und 'encrypt' anwählen und der Mac nudelt dann auch die Seiten durch. Nur wo das pdf landet, habe ich nicht rausgefunden.
     

Diese Seite empfehlen