1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

PC Netzteil schaltet sich wegen Überhitzung ab, doch Lüfter dreht

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Rysk, 27.10.08.

  1. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Hallo,

    habe hier ein PC-Netzteil der Marke Otto-Normalo-PC von vor ein paar Jahren. Er gehört meinem Opa, der den PC in den letzten Wochen kaum genutzt hat. Nun hat er ihn mal wieder angeschaltet und er ist nach wenigen Minuten einfach ausgegangen.

    Typisches Überhitzungsproblem, dachte ich mir. Und hab zuerst Netzteil und CPU-Lüfter gecheckt und gereinigt. Doch das brachte kein Erfolg. Zuletzt hab ich wirklich alles abgeklemmt, was ging, so dass wirklich nur noch das Netzteil mit der Mainboard verbunden ist, aber kein CPU oder Laufwerk Saft bekommt. Und selbst da geht das Netzteil dann nach einer Minute oder so aus. Die Zeit bis es aus geht variirt natürlich.

    Ich habe Testweise ein anderes Netzteil eingebaut und damit funktioniert es. Es muss also am alten Netzteil liegen. Das hatte ich auch schon mehrere Male offen, doch der Lüfter dreht sich ganz normal, die Luft, die rausgepustet wird ist nicht außergewöhnlich heißt und ich kann keine Stelle ausmachen, von welcher die Überhitzung ausgeht. Staub gibts mittlerweile auch nirgendwo mehr.

    Hat sonst noch einer eine Idee, woran der Fehler liegen könnte? Ist es vielleicht gar keine Überhitzung?
     
  2. ShadowX

    ShadowX Carola

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    112
    Schmeiß das Ding weg bevor du beim basteln einen gewischt bekommst. Bei den billigen NTs geht gerne mal der ein oder andere Kondensator kaputt (nicht immer sichtbar, auf Wölbung/Bruch an der "Sollbruchstelle" achten).
     
  3. Rysk

    Rysk Jerseymac

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    457
    Danke,

    Vorsicht ist natürlich oberstes Gebot. NTs kosten ja nichts mehr, aber anschauen wollte ich mir das ganze trotzdem Mal.

    Aber meinst du, dass ein defekter Konsensator dieses Phänomen hervorrufen würde, dass es einfach nach einer bestimmten Zeit ausgeht?
     

Diese Seite empfehlen