1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PB schaltet sich einfach aus beim Zuklappen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pete99, 22.11.06.

  1. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Hi!

    Seit gestern Abend schaltet sich mein PB einfach aus wenn ich es in den Schlafmodus schicke. Egal ob ich den Deckel zu es via Shortcut in den Sleep-modus schicke. Einfach aus. Ich hörs auch gleich weil die Festplatte sich anders ausschaltet. Es ist einfach ein anderer Ton. Die Schlaf-LED geht nicht an. Ich kann ihn nur mit der Powertaste wieder aktivieren.

    Hab jetzt die Logs durchwühlt. Ich vermute das irgend ein Prozess der beim Einschlafen etwas macht abschmiert. Hab hier die letzten Einträge des system.log. Es scheint das der lookupd abschmiert. Aber warum? Kann man da irgendwie nachforschen?

    Code:
    Nov 22 07:03:20 localhost configd[45]: WirelessConfigure: 88001003
    Nov 22 07:03:20 localhost configd[45]: initCardWithStoredPrefs failed.
    Nov 22 07:03:20 localhost configd[45]: WirelessConfigure: 88001003
    Nov 22 07:03:22 localhost kernel[0]: ATY,Jasper_A: vram [b8000000:04000000]
    Nov 22 07:03:22 localhost mDNSResponder: Adding browse domain local.
    Nov 22 07:03:23 localhost kernel[0]: ATY,Jasper_B: vram [b8000000:04000000]
    Nov 22 07:03:22 localhost lookupd[75]: lookupd (version 369.5) starting - Wed Nov 22 07:03:22 2006
    Nov 22 07:03:23 localhost /System/Library/CoreServices/loginwindow.app/Contents/MacOS/loginwindow: Login Window Application Started
    Nov 22 07:03:23 localhost loginwindow[76]: Login Window Started Security Agent
    Nov 22 07:03:28 Apfelbuch configd[45]: setting hostname to "Apfelbuch.local"
    Nov 22 07:03:31 Apfelbuch kernel[0]: AirPort:  Link Active:  "Peterzimmer" - 001124ece499 - chan 1
    Nov 22 07:03:31 Apfelbuch configd[45]: SecKeychainFindGenericPassword err= -25308 ( =0xffff9d24, secErrStr=User interaction is not allowed. ) (current= Peterzimmer)
    Nov 22 07:03:34 Apfelbuch launchd: Server 0 in bootstrap 1103 uid 0: "/usr/sbin/lookupd"[75]: exited abnormally: Hangup
    Nov 22 07:03:34 Apfelbuch configd[45]: executing /System/Library/SystemConfiguration/Kicker.bundle/Contents/Resources/enable-network
    Nov 22 07:03:34 Apfelbuch configd[45]: posting notification com.apple.system.config.network_change
    Nov 22 07:03:34 Apfelbuch lookupd[96]: lookupd (version 369.5) starting - Wed Nov 22 07:03:34 2006
    Nov 22 07:03:34 Apfelbuch configd[45]: setting hostname to "apfelbuch@home"
    Nov 22 07:03:37 Apfelbuch configd[45]:   target=enable-network: disabled
    Nov 22 07:03:38 Apfelbuch /Library/StartupItems/SideTrack/sidetrackd: SideTrackDriverAccess: Driver initial load.
    Nov 22 07:03:38 Apfelbuch /Library/StartupItems/SideTrack/sidetrackd: SideTrackConfigPush: User "pete" on console.
    Nov 22 07:03:38 Apfelbuch /Library/StartupItems/SideTrack/sidetrackd: SideTrackConfigPush: Setting driver to configuration for UID 503.
    Nov 22 07:03:38 Apfelbuch /Library/StartupItems/SideTrack/sidetrackd: sidetrackd: Daemon started.
    Nov 22 07:03:40 Apfelbuch SystemStarter[54]: Operating System enhancements for Virtual PC (172) did not complete successfully
    Nov 22 07:03:40 Apfelbuch SystemStarter[54]: The following StartupItems failed to properly start:
    Nov 22 07:03:40 Apfelbuch SystemStarter[54]: /Library/StartupItems/VirtualPCOSServices
    Nov 22 07:03:40 Apfelbuch SystemStarter[54]:  - execution of Startup script failed
    Nov 22 07:37:17 Apfelbuch /Library/StartupItems/SideTrack/sidetrackd: SideTrackSystemPower: System going to sleep, caching user "pete" UID 503.
    Nov 22 11:35:36 localhost kernel[0]: standard timeslicing quantum is 10000 us
    Nov 22 11:35:37 localhost kernel[0]: vm_page_bootstrap: 510568 free pages
    Nov 22 11:35:34 localhost memberd[50]: memberd starting up
    Hat jemand eine Idee?

    lg,
    Peter
     
  2. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Hab folgendes probiert:
    • ComboUpdate
    • PMU Reset
    • NVRAM-Reset
    • HardwareTest
    • OS X neu installieren und Platte formatieren
    Hat alles nichts geholfen. Ganz selten geht er jetzt aber in den Sleep. Meist stürzt er jedoch ab. Hat jemand eine Idee?

    lg,
    Peter
     
    #2 pete99, 28.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.06
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    OK, hab jetzt eine sehr einfache Lösung für mein Problem gefunden. Nach vielen vielen Versuchen mit immer wieder anderen Einstellungen und etwa 100 abstürzen meines Macs hab ichs jetzt geschafft.

    Ich musste einfach mal den Akku aus dem Teil nehmen, ihn vom Netz trennen, kurz die Powertaste drücken und dann 3h stehen lassen. Hat geholfen. Offensichtlich hat sich hierbei irgend ein Speicher resettet und es klappt jetzt wieder alles.

    Achja, nochwas hat vielleicht geholfen: Ich hab dem PB offen gedroht es zu verkaufen.
     

Diese Seite empfehlen