1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

PB oder iBook ugraden?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von palmetshofer, 07.02.06.

  1. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Hab mal eine Frage:

    Hab auf AT ein bisserl gesearched aber net wirklich was gefunden. Kann man eig. auch beim PB oder iBook den Prozessor upgraden lassen? Und was kann man noch alles nachträglich bei den notebooks upgraden?

    MfG Matthias
     
  2. CPU nein, GPU nein,...

    Erweiterbar sind u.a. RAM und Festplatte
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Kann man nicht. Wie bei den meisten anderen Notebooks auch, sind bei den Apple-Books alle wesentlichen Komponenten fest verdrahtet.
    Außer RAM und Festplatte ist da nicht's zum aufrüsten.
     
  4. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Aha. naja schade eigentlich dass das nicht geht. Danke für die Info.
     
  5. maxefaxe

    maxefaxe Gast

    Die Alu Powerbooks kann man bis 1.92 GHz aufrüsten lassen. Allerdings kostet das auch ca 500 € und ist nur machbar wenn man das Gerät in die USA einschickt.

    Ältere Pismo-Powerbooks konnte man auch bis G4 500 MHz oder G3 900 MHz aufrüsten.

    Ein Upgrade für Alu Books mit 7448 G4 ist sicher auch bald erhältlich.
     
  6. civi

    civi Gast

    Google mal bitte: ich glaube es gibt die Möglichkeit die vorhanden Prozessoren zu übertakten, ABER ALLES OHNE GARANTIE.
     

Diese Seite empfehlen