1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

$PATH mit export gelöscht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von berner, 30.10.07.

  1. berner

    berner Gast

    Hallo,

    seit gestern morgen bin ich glücklicher macos x 10.5 anwender. Leider habe ich bei der installation von MacPorts meine $PATH Variablen gelöscht. Kann mir jemand sagen wie ich sie weiderherstellen kann?

    Liebe Grüsse aus dem Schwarzwald,
    Fabian
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    export PATH=/opt/local/bin:/opt/local/sbin:$PATH

    in die .profile bei BaSh
     
  3. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    export PATH="/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin:/usr/local/bin:/usr/X11/bin"
     
  4. berner

    berner Gast

    Hallo,

    vielen dank! jetzt geht es wieder.

    Grüsse aus Furtwangen,
    Fabian
     

Diese Seite empfehlen