1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Passwortschutz beim Verlassen des Mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von O-bake, 14.07.08.

  1. O-bake

    O-bake Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    551
    Hallo,

    mit der Suche komme ich irgendwie zu keinen Ergebnissen.
    Ich nutze mein MacBook in einem Institut, in dem ich mir das Arbeitszimmer mit mehreren Nutzern teile. Mein MacBook ist allerdings privat und ausser mir soll niemand darauf zugreifen.

    Von den Windows Rechnern kenne ich es so, dass mit dem Screensaver auch gleichzeitig eine Passwortabfrage aktviert wird, so dass man diese entweder beim Verlassen des Arbeitsplatzes aktivieren kann, oder sie automatisch nach einigen Minuten aktiviert wird.

    Ist sowas bei Mac OS auch ohne irgendwelche Zusatzsoftware möglich? Und falls nein, was ist denn das einfachste Mittel?
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    In den Systemeinstellungen kannst du unter dem Punkt Sicherheit einstellen, ob das Kennwort beim Beeenden des Ruhezustands und Bildschirmschoners verlangt werden soll.
     
  3. boolace

    boolace Boskoop

    Dabei seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    40
    Ja das geht...

    Systemeinstellungen -> "Kennwortabfrage beim Beenden des Ruhezustands oder des Bildschirmschoners" aktivieren... Tadaa

    EDIT: Ups, zu langsam ;)
     
  4. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Systemeinstellungen - Sicherheit
    Dort kannst Du die Passwortabfrage aktivieren.

    edit: dito ;)
     
  5. eindaniel

    eindaniel Idared

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    27
    In Systemeinstellungen -> Sicherheit -> Kennwortabfrage beim Beenden des Ruhezustands oder des Bildschirmschoners

    Dazu noch in den Einstellungen des Schlüsselbunds Status-Menü einblenden wählen, dann kannst Du beim Verlassen des Computers direkt den Bildschirm sperren
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Es schadet nichts, sich mal ein paar Minuten Zeit zu nehmen und die Systemeinstellungen der Reihe nach durchzuschauen. Man findet da so einige Möglichkeiten, mit denen man nicht gleich gerechnet hat.
     
  7. O-bake

    O-bake Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    551
    Vielen Dank erstmal, das muss ich übersehen haben.

    Aber ist es auch möglich, den Bildschirmschoner manuell zu aktivieren? Ich hätte ihn automatisch am liebsten auf vielleicht 15 Minuten oder am besten noch deaktiviert, wenn ich aber den Schreibtisch verlasse, möchte ich ja sofort den Passwortschutz haben. Wie geht denn das wohl am besten?
     
  8. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Systemeinstellungen, Expose, Aktive Ecke mittels Pull-Down-Menue wählen, fertig ;)
     

    Anhänge:

  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Im Dienstprogramm Schlüsselbundverwaltung kann man einstellen, daß der Status in der Menüleiste angezeigt wird. Dort ist dann auch eine Eintrag "Bildschirm schützen" vorhanden.
     
  10. O-bake

    O-bake Prinzenapfel

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    551
    Vielen lieben Dank nochmal.
     
  11. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Den Ruhezustand kann man auch mit ⌥⌘⏏ manuell aktivieren.
     
  12. smiddy75

    smiddy75 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    1
    Funktioniert bei mir nicht (mehr)!

    Bin gerade auf der Suche aufgrung eines speziellen Problems- vielleicht wisst ihr ja Rat:

    Passwortabfrage hat immer schon (mein PB ist von 2003) funktioniert.
    Vor einigen Wochen habe ich dann bemerkt, dass weder der Ruhezustand noch der Bildschirmschoner bei meinem Acccount PW- Schutz haben, aus irgend einem, mir nicht ersichtlichen Grund erfolgt die Abfrage nicht mehr, und der Haken in den Systemeinstellungen wird nicht mehr gespeichert.

    Ideen???
     

Diese Seite empfehlen