1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

passwort umgehen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MaXxX-gt, 28.12.07.

  1. MaXxX-gt

    MaXxX-gt Antonowka

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    353
    Ich habe auf meinem Mac zweie Acounts. Ich bin der Admin und dann noch "Andere Benutzer" (Standard- rechte). jetzt hab ich wenn mein Bildschirmschoner an geht und man wieder an den Mac möchte eine Passwort nachfrage eingestellt. Da mein Vater manchmal an den Mac geht unter "Andere Benutzer" hab ich nun die Frage ob es nicht geht nach dem Bildschirmschoner das passwort nicht einzugeben... dann aber irgendwie auf den anderen Acount zu wechseln... (mein vater kennt mein passowort ja nicht) und da mein pc eigentlich immer läuft ich aber oft nicht da bin und der bildschirmschoner dann an geht... und dann mein vater an den mac will... wäre das schon sehr praktisch.
    Danke
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    er muss einfach links unten auf Benutzer wechseln drücken, wenn das Anmeldefenster erscheint;)
     
  3. MaXxX-gt

    MaXxX-gt Antonowka

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    353
    nein das geht nicht... das sind nur zwei eingabefenster für name und passwort und unten links steht "Details" mehr kann ich da nicht machen...
     
  4. MaXxX-gt

    MaXxX-gt Antonowka

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    353
    kann mir denn keiner helfen? :(
     
  5. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Du musst auch den schnellen Benutzerwechsel unter "Systemeinstellungen -> Benutzer -> Anmelde Opt." aktivieren. Das Feld ist ausgegraut, wenn man sich nicht mit dem Schloss unten links authentifiziert.
     
  6. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Nein, denn das, was Du gerne haben möchtest, geht auf diesem Weg nicht.

    Du könntest aber den "schnellen Benutzerwechsel" aktivieren und beim Verlassen Deines Macs einfach das entsprechende Menüleisten-Symbol anklicken und "Anmeldefenster" wählen.

    Es gibt auch ein Widget, das so etwas kann: Locker. Ich benutze dieses Widget und finde: das ist der eleganteste Weg :)
     
  7. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Wieso? Wenn er den schnellen Benutzerwechsel und die Passwortabfrage für den Bildschirmschoner aktiviert, dann hat er doch genau was er haben will.
     
  8. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ach so! Ich hatte angenommen, dass man nach der Passwortabfrage immer nur zum aktuell angemeldeten Benutzer zurückkehren kann und dass ein Wechsel auf diesem Weg nicht möglich ist. Ausprobieren konnte ich es nicht, denn ich hab leider gerade keinen Mac hier :(

    Sorry :)
     
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Ob es generell geht, weiß ich nicht, da ich zur Zeit immer sowohl den Administrator als auch den Normalnutzer angemeldet habe, aber da gibt es dann jedenfalls einen Button "Benutzer wechseln".
    Das Paßwort zu umgehen, wie der Thread-Titel lautet, wird damit aber nicht möglich sein, denn es wird dann ja das Paßwort des "Anderen Benutzers" gefragt - zumindest das müsste der Herr Papa dann kennen.
    Warum ihm dann nicht gleich einen eigenen Account einrichten?
     
  10. MaXxX-gt

    MaXxX-gt Antonowka

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    353
    das ist das was ich wollte :)
    Danke :)
     
  11. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ließ den start-post mal genau: er hat schon 2 benutzer und hatte nur das problem, dass er nicht wechseln konnte, wenn bei einem benutzer er bildschrimschoner angegangen war, weil er keinen schnellen benutzerwechsel erlaubt hatte.
     

Diese Seite empfehlen