1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Passwort nach Festplattenformatierung "zurückgesetzt"?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pader, 15.06.08.

  1. Pader

    Pader Gast

    Hallo und einen schönen guten morgen!

    Folgendes Problem: Ich habe heute morgen mein Max OS X Leopard auf meinem MBP (2007er) neu installiert und dabei die Festplatte formatiert. Nachdem ich jetzt meine Informationen in der Installation von einem Time-Machine Backup neu übernehmen wollte komme ich mit meinem Kennwort nicht mehr in den Account. (Passwort vergessen schließe ich mal ganz stark aus, da das PW seit eh und jeh das gleiche is auf dem MBP..)
    Wird da irgend ein anderes Passwort angelegt??Hab ich ne Chance noch mal in meinen Account zu kommen oder muss ich da den umständlichen Weg gehen einen neuen User anzulegen und die Daten dann "per Hand" vom Time-Machine Backup in die einzelnen Ordner zu ziehen?


    Danke schon im Voraus für eure Hilfe
    Chris
     

Diese Seite empfehlen