1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

passen ins iPhone normale Kopfhörer?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von MaXxX-gt, 05.06.08.

  1. MaXxX-gt

    MaXxX-gt Antonowka

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    353
    Hallo,
    hab mal eine Frage, nämlich ob in das iPhone normale Kopfhörer reinpassen (also 3,5 Klinke ist das glaub ich oder ?! )
    also z.B. meine Sehnheiser Kopfhörer ?
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
  3. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Du brauchst nen Adapter, weil die Buchse so dämlich ins Gehäuse eingelassen ist.
     
  4. MaXxX-gt

    MaXxX-gt Antonowka

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    353
    also passen nicht? :D
    was ist das für ein adapter?
     
  5. derJeck

    derJeck Gloster

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    63
  6. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    bekommt man bei tmobile für 12,95€
     
  7. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    oder den Gummimantel unten am Stecker etwas abritzen...;)
    hab ich auch so gemacht!
     
  8. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Diese adapter sind sowas von hässlich und absolut nicht apple-like.... ich würde mich mit ruhiger hand mal 5 minuten hinsetzen, mit einem schön scharfen teppichmesser, und dann die gummiummantelung am stecker etwas wegschneiden (schnitzen) . und immer schön wenig abtragen. du weisst ja, was ab ist, ist ab. also lieber öfter mal wieder probieren und ggf. etwas abragen als einmal zu viel abschneiden und dann sonen hässlichen stecker haben.. ich hab das bei mir damals auch so gemacht, meine neuen kopfhörer sind clevererweise schon "verdünnt" sodass der stecker direkt reinpasst...
     
  9. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
     
  10. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    ok, zugegeben.. das war ne klatsche für mich.. fast schon n eigentor :)

    aber wenn mans vernünftig macht, ists au jeden fall eine schönere und elegantere lösung, finde ich schon....

    wie gesagt, wenn man sich die zeit nimmt und es ordentlich macht
     
  11. Also wenn es um Tipps rund um Apple geht, würde ich auf Yoshi nicht unbedingt hören. o_O
     
  12. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    @@ Nuvolaris_03

    Hab ich mir auch gerade gedacht..

    Denn die Antwort ist: Technisch ja, mechanisch nein. Wenn es sich um einen abgewinkelten Stecker handelt, dringt der nicht tief genug ein. Der Stecker des original Headsets kann dies durch seine gerade Form eben schon.

    Ich habe bereits zwei Kabel durch sanftes Abtragen mit einem Teppichmesser iPhone ready gemacht. Bei meinen Sennheiser InEars habe ich zuerst die abgewinkelte Schutzummantelung mit einem Ruck abgezogen (lässt sich wieder drauf schieben) und dann eben den Stecker etwas verdünnt. Klappt 1a!
     
  13. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    ... nach HD-Ready kommt jetzt der neue trend...
    iPhone-Ready!!! Jetzt in deiner Nähe...
     
  14. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Full-iPhone lässt noch auf sich warten, ich bin aber optimistisch...
     
  15. Pabi

    Pabi Jamba

    Dabei seit:
    09.02.08
    Beiträge:
    56

Diese Seite empfehlen