1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Partitionierung rückgängig machen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Damogran, 29.01.07.

  1. Damogran

    Damogran Braeburn

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    45
    Hallo,

    ich habe, als ich mein Macbook neu bekommen hab, per "diskutil resizeVolume" von meiner Mac OS-Partition eine FAT32 und eine NTFS-Partition für Windows abgetrennt. Nun benötige ich diese allerdings gar nicht und würd sie gerne wieder zusammenlegen (und das ohne alles neu zu formatieren/installieren).
    Das sollte ja, dacht ich mir, mit dem gleichen Befehl kein Problem sein.
    Allerdings finde ich keine Möglichkeit die beiden unerwünschten Partitionen zu entfernen.
    Und das Festplattendienstprogramm warnt mich immer nur es würden alle Daten auf allen drei Partitionen verloren gehe, wenn ich damit die beiden Partitionen löschen will.

    Vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. Damogran

    Damogran Braeburn

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    45
    Wirklich keiner 'ne Idee? Würd ungern alles neu installieren müssen.

    ich schieb mal hoch (push)
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Das Zusammenlegen von Partitionen ist mit dem Festplattendienstprogramm nicht ohne Datenverlust möglich.

    Es gibt zwar Programme, die das können - aber soweit ich weiß, geht das nur bei Partitionen des selben Dateisystems. Schau am Besten mal über die Forensuche oder bei Google nach "Partitionen zusammenlegen".
     
  4. Damogran

    Damogran Braeburn

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    45
    Danke für die Antwort.

    Schade eigentlich. Dachte man könnte die 2 hinteren Partitionen einfach irgendwie löschen und die erste dann per resize wieder ausdehnen.

    Und die meisten Programme kosten ja auch für den einmaligen Zweck nicht grad wenig Geld.

    Naja da man da eh 'ne Datensicherung bei machen sollte und ich in ein paar Wochen frei hab, werd ich wohl mal einfach alles neu aufsetzen.
     

Diese Seite empfehlen