1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

partitionieren oder nicht ??

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bilderburger, 18.11.07.

  1. Hallo zusammen,

    ich bin ja sowas von NEU - sowohl hier im Forum als auch bei Apple überhaupt ...: Habe als Fotograf lange mit WinDose rumgemacht und will jetzt eeendlich vernünftig werden und zu Mac wechseln. Was die Hardware angeht habe ich mich auch schon hier im Forum etwas schlau gemacht und mich mittlerweile auch schon in einem Shop von der richtigen Wahl überzeugt. Es wird ein 24er iMac 2,4 GHz mit 500er Platte und 4 GB Ram werden (Freu !!!).

    Nun zu meiner Frage:

    1. Ist eine Partitionierung beim Mac möglich, nötig, sinnvoll ? Bisher (bei Windows) hatte man mir empfohlen eine Partition für das Betriebssystem, eine für meine Adobe Collection und andere Programme, eine als Auslagerungspartition für Photoshop und noch eine für Daten. Soll ich das wieder so machen ?

    Für eure Ratschläge und Erfahrungen wäre ich unendlich dankbar [​IMG] .
     
  2. Valou

    Valou Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    479
    Partitionieren ist möglich. Wirklich nötig ist es nicht. Meine Empfehlung: Spendiere dir noch eine externe 500er Festplatte mach vernünftige Backups und eine ordentliche Verzeichnisstruktur.

    Ansonsten viel Spaß mit deinem iMac und versuche einfach zu denken. Du benutzt jetzt Mac OS X.
     
  3. vielen Dank für deine Antwort. Externe Festplatte habe ich eingeplant, aber was empfiehlst du mir zum Thema Verzeichnisstruktur ??

    Nochmal danke
    Bilderburger
     
  4. und vielen Dank für den Link - seeehr hilfreich !!!
     
  5. Valou

    Valou Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    479
    Mit vernünftiger Verzeichnisstruktur meine ich einfach das du deine Sachen in sinnvoll benannte Ordner packts um alles leicht zu finden. Auch fürs Zurückspielen von Backups sinnvoll wenn man weiss was wo ist.
     
  6. ok, das ist klar. Auch deshalb finde ich übrigens Partitionen ganz praktisch.

    Mich interessiert aber hauptsächlich, ob sie für die Nutzung von CS3 sinnvoll bzw. gar notwendig sind für einen optimalen run. Weiß da niemend was ... ?? Biddebiddebidde ...
     
  7. Valou

    Valou Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    479
    Ich würde einfach behaupten aufgrund des Darwinunterbaus von Mac OS X ist das nicht nötig. Mac OS X holt auch ohne Partitionierungsexzesse sinnvolle Leistungen aus den Programmen raus. Hier würde ich aber dann doch nen Experten zu rate ziehen der sich darauf auch im Bezug auf die Produkte von Adobe spezialisiert hat.

    Für eine bessere bzw. tiefergehendere Antwort müsste ich auch erst recherchieren und mich einlesen. Dafür habe ich im Moment keine Zeit bin schwer am basteln.
     

Diese Seite empfehlen