1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Partitionieren der MAC HD

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Campino84, 03.01.07.

  1. Campino84

    Campino84 Gast

    Hallo Zusammen.
    Leider hab ich bei der Suche nichts brauchbares gefunden. Ich würde gerne meine MAC HD partitionieren. Hab schon rumgestöber aber finde mich nicht zurecht.

    Also ziel ist die MAC HD partitionieren mit einem Teil auf dem OS X drauf ist und nen 30GB Fat32 teil für Daten.

    Natürlich dabei die Frage muss ich dazu meine MAC HD Formatieren sprich sind die schon Vorhandenen Daten dann weg? Kann ich wenn dem so ist die gesammelten Progs einfach auf ne DVD Brennen damit ich sie mir nicht wieder zusammensuchen muss.

    Danke für hilfreiche Antworten.
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    versuchs mal mit den festplatten-dienstprogramm... damit sollte es gehn. ich hab meine mit BootCamp so aufgeteilt, aber bootcamp benutzt auch nur das festplattendienstprogramm. und alles sollte ohne dateverlust gehn (also bei mir hats geklappt ;) )
    aber mach zur sicherheit immer vorher von den wichtigsten daten ein backup, sollte man immer bei solchen aktionen machen :)
     
  3. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    bei einer neuinstallation kannst du die partitionen aufteilen wie du möchtest - wenn du keine daten verlieren willst mach es entweder mit iPartition oder du missbrauchst bootcamp ein wenig.
    iPoe
     
  4. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Kommen eigentlich die Programme

    Micromat DiskStudio 1.5

    oder

    Subrasoft Volume Works 1.5

    mit Windows Dateien beim "Umpartionieren" zurecht ?
     
  5. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Wenn Du nicht aus bestimmten Gruenden partitionieren MUSST, dann lass es lieber. Es gibt hier im Forum genuegend Threads (siehe auch unten, "Aehnliche Themen"), in welchen davon abgeraten wird, weil das Mac OS X gerne moeglichst viel Platz fuer den virtuellen Speicher hat. Ich kenne diverse Leute, die partitioniert haben und spaeter fluchten, weil sie's dann doch alles backuppen und wieder auf EINE Partition spielen mussten.
     
  6. Campino84

    Campino84 Gast

    Danke erstmal für die Antworten.

    Ich hab schon eine Partition für Wondows und will jetzt halt ne Fat partition vorallem für musik damit ich von beiden "seiten" darauf zugreifen kann vorallem zum Musik hören bzw auch daten vom einem zum anderen System tauschen. Ich denk ich wage es mall und schau dann weiter. Man lernt ja bekanntlich aus Fehlern;)
     

Diese Seite empfehlen