1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Partitionen verändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von joersie, 21.09.08.

  1. joersie

    joersie Erdapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich habe Mac OS x und das Betriebssystem aufgrund einer neuen Festplatte neu aufgespielt. Jetzt möchte ich meine Partitionen auf einer externen Festplatte vergrößern bzw. verändern.

    Über das Festplattendienstprogramm habe ich aber nicht den Reiter (vorher hatte ich es aber) Partitionen. Was kann ich tun, bzw. nicht tun?

    Bin ein wenig hilflos und hoffe auf Eure Hilfe, vielen Dank und viele Grüße Joersie
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    klickst du auch auf die Festplatte, nicht auf das Volumen?
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    wie unhöflich von mir
    Herzlich willkommen im Forum
     

    Anhänge:

  4. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    OS X ist das Betriebssystem...

    Du kannst eine Partition nur vergrößern, wenn dahinter noch Platz ist bzw. Du die dahinter liegende Partition löschst. Und die Festplatte muss HFS-formatiert sein (Mac OS Extended).

    Wichtige Daten solltest Du vor einer solchen Aktion unbedingt sichern!
     
  5. joersie

    joersie Erdapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    3
    ... manchmal könnte man sich für Einträge ins Forum schämen... natürlich habe immer auf das Volumen geklickt.

    Trotzdem vielen Dank für die Denkanstösse, grüße Joersie
     
  6. joersie

    joersie Erdapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    3
    ich versuche es nochmal, wo ich doch so schnell eine antwort erhalten habe.

    Möchte nun eine Partition mit fat32 erstellen, damit diese von der ps3 erkannt wird. Was kann oder muß ich tun? Beide Partitionen auf meiner externen Festplatte wurden mit Mac Os Extended (Journaled) formatiert. Diese erkennt die Ps3 leider nicht.

    Danke und Gruß Joersie :cool:
     
  7. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Du musst das Format einstellen. Das einzige Format, welches Windows und OS X zur Zeit gemeinsam verwenden können, ist FAT 32, wobei die Größe einer einzelnen Datei dann auf 4 GB beschränkt ist. An diese Grenze stoßen z.B. große Images wie die von (vollen) DVDs, normal reicht FAT 32 aus. Es gibt für OS X auch ein kostenpflichtiges Programm, welches NTFS beschreiben kann, lesen kann OS X dieses Format von Haus aus, nur eben nicht beschreiben.
    [​IMG]
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Zeisel gefällt das.

Diese Seite empfehlen