1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

partitionen auf der festplatte?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von lutz123, 17.03.06.

  1. lutz123

    lutz123 Ontario

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    343
    hallo,
    ich möchte auf meinem pb osx neu installieren, da des vorinstallierte über 10gb groß ist.
    nun möchte ich aber eine partition mit 20gb für osx und mit 60gb für anderen schrott haben.

    wei mache ich das am besten, bin neuling habe das pb erst vorhin bekommen und habe vorher nie mit nem mac gearbeitet, mit nem pc kenn ich mich allerdings recht gut aus
     
  2. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    wieso willst du partitionieren? lass es, es bringt nix. wenn du von Windows kommst - auf dem mac bringt es nix!
     
  3. lutz123

    lutz123 Ontario

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    343
    mh warum bringt des nix, also wie des geht hab ich grad selbst rausgefunden, aber es is halt so dass ich auf den 60gb teil meiner platte musik filme usw machen will und auf dem anderen eben nur osx, wenn ich dann mal osx neu draufmachen will oder muß, muß ich nur die kleine platte nei formatieren und die andere bleibt mir erhalten
     
  4. lutz123

    lutz123 Ontario

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    343
    und noch ne frage:
    warum ist osx eigentlich so groß, also 10gb?
    oder kann man des auch so installieren das man nur programme nimmt die man auch wirklich braucht oder auch sprachen?
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    beim pb liefert apple ja noch zahlreiche andere programme mit. eines davon ist der GraphicConverter. und dazu noch viele druckertreiber und viel sprachen. das kannst du gezielt löschen, wurde hier auch schon besprochen.

    wenn du das system neu aufsetzen willst, kannst du bei der installtion wählen, ob du die alten daten übernehmen willst. so kannst du dir das auch sparen, mit der zweiten partition.
     
  6. lutz123

    lutz123 Ontario

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    343
    aso ok wenn das so ist kann man sich das ja wirklich sparen.
    vielen dank




    gruß lutz
     
  7. rubro

    rubro Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    106
    Moin Lutz,

    aufräumen ist immer gut. Ich verwende das kostenlose "ONYX" und lösche unsinnige Sprachen mit "Delocalizer" Gesamt bringt das schon ne ganze Menge.

    Gruß Rudy
     
  8. KayHH

    KayHH Gast

    Moin lutz123,

    wie schon geschrieben, partitionieren kannst du dir sparen. HFS+ ist performant genug, dass einzige was du „gewinnst“ ist weniger Flexibilität. OS X kannst du jederzeit neu installieren ohne den Rest platt machen zu müssen, egal wie viel Partitionen du hast. Das alte OS wird dabei sogar erhalten ist allerdings nicht mehr nutzbar. Schau mal in Programme. Dort findest du die großen Speicherfresser, wie z.B. iDVD welches auch Themen, sprich Videos enthält. Wenn du das Programm nicht benötigst, kannst du es einfach löschen. Du kannst aber auch nur Themen aus dem Paket entfernen.


    Gruss KayHH
     
  9. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255
    Bei der Installation gibt es einen Button 'Anpassen', dort kann man nicht gewünschtes Zeug abwählen. Minimale Größe ist 2 GB.
     
  10. mac48

    mac48 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    375
    Nach 15 Jahren MS wollte ich auch sofort beim iMac verschiedene Partitionen anlegen, bin aber froh, auf den Rat der "alten" Macianer gehört zu haben und es bei einer belassen zu haben - Spotlight hat angeblich beim Suchen mit versch. P. Schwierigkeiten.

    Für die Anzeige der gesamten Dateien auf der Festplatte:
    WhatSize http://www.id-design.com/software/whatsize/index.php
    oder graphisch Disk Inventory X http://www.derlien.com/

    mac48
     
  11. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Gegen partitionieren spicht:
    Das OS defragmentiert on the fly.
    Es werden viele Auslagerungsdateien benutzt,
    daher braucht es viel Luft (Platz) zum Atmen.
    Bestimmte Programme müssen in dem Programmordner liegen,
    damit sie bei Updates erkannt werden, speziell Apple Programme.
    Dadurch kann die Partition schnell zu klein werden.
     

Diese Seite empfehlen