1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Partition weg?!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Indigo0815, 27.07.06.

  1. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    Hallo liebe Mac User,

    mein iMac G3 (siehe Signatur) ist vorhin nicht wie üblich gestartet.
    Der Startton kam, dann der übliche graue Bildschirm mit Apple-Logo und das sich drehende graue Rad.
    Dann passierte erstmal nix mehr.
    Also hab ich verschiedene Neustartversuche unternommen.
    (siehe hier: Klick)
    Der Indigo läuft inzwischen wieder.
    Trotzdem gibt´s noch ein großes Problem.
    Die Festplatte des alten Macs ist in 3 Teile partionert.
    HD1 = OSX
    HD2 = Spiele
    HD3 = verschiedene Dateien (Bilder, Dokumente, Musik usw.)
    Wenn ich das Festplatten-Dienstprogramm öffne bekomme zwar alle 3 Partitionen angezeigt, aber die dritte Partion ist grau unterlegt und ich habe keinen Zugriff mehr.
    Sie wird auch nicht mehr im Finder angezeigt, sie ist weg!?! :oops:

    Am liebsten, würde ich die Festplatte wieder so herstellen, das sie so ist wie früher.
    Ohne Partitionen.

    Was soll ich am besten tun?
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Da die Platte die Startpartition beinhaltet, kann sie Erste Hilfe nicht reparieren.
    Starte von der System-CD und versuche sie dann mit dem FD zu reparieren.
     
  3. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...die HD3-Partition ist weg/funktioniert nicht.
    Da ist kein OSX drauf.
    Das System ist auf der HD1-Partition.
    Bin jetzt leicht verwirrt...
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Ich meinte damit.
    Um die Fehler zu beheben. muss das FD die Platte abmelden,
    das kann es aber nicht, da darauf auch die Startpartition ist.
    Es spielt keine Rolle ob die sich auf einer anderen Partition befindet.
     
  5. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...sorry, ist absolutes Neuland für mich.
    Kannst Du mir den Vorgang beschreiben?
    System-CD mit OSX einlegen, dann C drücken oder?
    Schon mal danke für deine Hilfe und Geduld.
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Der Weg ist genau richtig.
    Nach dem Booten nicht auf installieren, sondern in der Menueleiste das Festplattendienst Programm aufrufen und die Partition, noch besser die ganze HD überprüfen und reparieren.
     
  7. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...noch eine Kleinigkeit.
    Auf meinem Indigo ist zwar OSX Panther drauf, aber nur über die
    Panther Update-Version (natürlich legal und original).
    Ich boote jetzt aber mit der OSX Jaguar 10.2, richtig?
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    im Grunde ist das egal, kann aber sein das FD der späteren Versionen ist "mächtiger" , bin mir da aber nicht sicher. Funktionieren sollte es bei beiden.
     
    Indigo0815 gefällt das.
  9. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...wie lange kann so eine Reparatur der HD dauern?
    Wenn´s Stunden dauert, mach ich mich lieber morgen an die Arbeit,
    auch wenn´s schwer fällt.

    Hast mir sehr geholfen, danke...
     
  10. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    ein paar Minuten, max, unabhängig vom Erfolg.
     
  11. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    sorry ich muss raus, hier gibt es ein Gewitter.
     
  12. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...erster Versuch fehl geschlagen. :(
    Hab von der Panther-Update CD gebootet und damit Rechte überprüft.
    Macht der Mac, aber bei der 3. Partition ist Schluß.
    Diese kann weder überprüft, noch repariert werden.
    Hab dazu die Panther-Update CD1 genommen.
    Kann´s daran liegen?

    Was mach ich wenn ich´s nicht mehr hin bekomme?
    Volume löschen?
    Was passiert dann genau?

    Hilfe... :-[
     
  13. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...das Festplatten-Dienstprogramm zeigt immer diese meldung an:
    Ungültige Knotengröße des B-Baum-Headers
     
  14. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    Hallo Leute,

    muß diesen Thread noch mal aufleben lassen.
    Mein Problem besteht immer noch. :(
    Ich hab inzwischen einfach die "defekte" Partition mit dem Festplatten-Dienstprogramm gelöscht.
    Also markiert & gelöscht, da war sie auch wieder im Finder anzuwählen.
    Zwar logischer Weise ohne Daten, aber die Partition machte keine zicken mehr.
    Nochmal das Festplatten-Dienstprogramm drüber laufen lassen, alles einwandfrei.
    Ca. 1 Woche wurde dann am Indigo gearbeitet (Internet-Surfen, bisschen Ebay,
    E-Mail).
    Gestern schalte ich den Indigo ein & die Partition ist wieder nicht im Finder! :oops:

    -Was ist nur mit meinem indigoblauen Freund los?
    -Festplatte kaputt?
    -was kann/sollte ich tun?

    (Rechte reparieren mit oder ohne System-CD bringt auch nix) :-[

    Mein armer Indigo...
     

Diese Seite empfehlen