1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Partition löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von checker1992, 09.11.09.

  1. checker1992

    checker1992 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.09
    Beiträge:
    140
    Hallo,

    ich habe heute mein MBP bekommen. Ich hab nun über die MAc OS x Cd gestartet und über den Festpalttenmanager eine neue Partition hergestellt. Jetzt wollte ich ich diese Partition wieder löschen, allerdings hat er nun nur die Partition selbt entfernt, den Speicher aber Hauptpartition nicht hinzugefügt. Also in der Übersicht über die Aufteilung der Festpaltte, steht jetzt Macintosh HD, aber das untere Drittel ist leer. Wie kann ich den gesamten speicher wieder bekommen?

    MFG checker
     
  2. dertex

    dertex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    192
    Im Festplattendienstprogramm einfach über dem Steg (bei den kleinen Streifen in der rechten Ecke) zwischen der angelegten Partition und dem leeren bereich anklicken, festhalten und ziehen. Abschließend die veränderte Paritionsgröße bestätigen. Der Vorgang der Vergrößerung dauert ein paar Minuten.

    Sollte die zweite Partition allerdings über der beibehaltenen liegen, geht das auf diesem Weg nicht. Es kann nur Speicher am Ende einer Partition (auch Volume genannt) hinzugefügt werden. Dann bleibt nur folgendes: Von Installations-DVD starten, Festplatten-Dienstprogramm öffnen, Sicherung von Macintosh HD erstellen (auf externes Speichermedium), interne Festplatte komplett löschen, Daten aus dem Image wiederherstellen. Fertig.


    Viele Grüße
    dertex
     
  3. checker1992

    checker1992 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.09
    Beiträge:
    140
    finder?

    danke schon mal für die antwort,

    also ich habe das jetzt so gemacht wie gesagt, aber das problem besteht jetzt darin, dass im Festplattenmanager die Hauptpartition mit ca. 300 GB angezeigt wird. Im Finder (wenn ich mit rechtsklick auf Information klicke) stehen nur ca 120 GB (so viel waren es bei der ersten Partitionierung). Das verstehe ich nicht.
     
  4. dertex

    dertex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    192
    Könntest du von der Anzeige im Festplatten-Dienstprogramm eventuell einen Screenshot mittels dem Programm "Bildschirmfoto" erzeugen und hier einstellen? Denn so auf anhieb - ohne das zu sehen - fällt mir da leider kein Tipp ein.


    Viele Grüße
    dertex
     
  5. checker1992

    checker1992 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.09
    Beiträge:
    140
    Geschafft

    danke für alle Antworten,

    Ich habe es geschafft indem ich einfach nochmal eine neue Partition erstellt habe und diese anschließend nocheinmal ordnungsgemäß gelöscht habt. Also alles im Prinzip nocheinmal und dann ging es auch. Vorher habe ich noch im Single User Mode das Festplatte repariert (fsck -fy).
    Jetzt geht auf jeden alles wieder und bin einfach nur Stolz ein Mac User zu sein =).

    MFG checker
     

Diese Seite empfehlen