1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paralles 3.0 unter Snowleopard

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von n00b, 10.10.09.

  1. n00b

    n00b Elstar

    Dabei seit:
    05.03.06
    Beiträge:
    74
    Hallo,

    Ich habe ein Mac Book Pro unter Snow Leopard. Darauf möchte ich mein Paralles 3.0 installieren. Nach der Installation, beim ersten öffnen sagt man mir, dass auf dieser version von mac os paralles nicht laufen würde. obwohl auf der parallesanleitung steht "für 10.4 oder neuer". Ist meine Paralles version jetzt schon zu alt ???

    Danke im vorraus
     
  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Ja!
     
  3. n00b

    n00b Elstar

    Dabei seit:
    05.03.06
    Beiträge:
    74
    danke :(
     
  4. Felix

    Felix Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    25.12.03
    Beiträge:
    371
    du musst für 50€ auf 4 updaten.
     
  5. ichamel

    ichamel Starking

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    220
    Oder Du zeigst dem Updateterror die kalte Schulter und versuchst es einfach mit dem kostenlosen und genauso guten Virtual Box von Sun!
     
  6. caschy

    caschy Idared

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    27
    Oder warten, das 5er ist schon in der Beta.
     
  7. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Oder du bist Schüler/Student, dann gibts die 4er Version für 29€ (unimall).

    Gruß,

    74er

    EDIT: (Update von 3 auf 4)
     
  8. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Bei einem evtl. Update aber vor allem darauf achten, dass die Update-Version die gleiche Sprachversion hat wie die ursprünglich mal erworbene Version - sonst klappts nichts.

    Außerdem solltest Du auf jeden Fall sowohl den Key der 3er-Version neben dem neuen griffbereit haben, da beim ersten Start nach dem Update beide Keys abgefragt werden.

    Zuletzt: Mach evtl. noch eine Sicherung der VM vor dem ersten Start von Parallels 4, da beim Update die interne Struktur der VM verändert wird. Sollte dabei was schief gehen, sind alle Daten auf der VM-Datei futsch.
     
  9. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Bei der Sprachversion muss ich dir recht geben, da ist schnell mal die englische runtergeladen und schon ists vorbei.

    Ich musste aber nach dem Update (3.0 EDU auf 4.0 EDU, 29€, siehe oben) nur den Key der 4er eingeben. Update war auch hier das falsche Wort, hab einfach die neueste Version direkt bei Parallels runtergeladen und den 4er Lizenzkey eingegeben. Version 4 hat dann die 3er deinstalliert und die alten VM´s ins neue Format konvertiert.
    Kann übrigens ne Weile dauern, manchmal ist auch Handarbeit gefragt, läuft aber völlig reibungslos.
     
  10. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Offensichtlich zwei verschiedene Modi, denn ich benutze weder die deutsche Version noch irgendwas EDU-mäßiges, weil das immer ewig dauerte, bis Parallels bzw. Avanquest angepasste deutsche Versionen zur Verfügung stellen konnten.

    Bei mir isses definitiv so, dass - auch wenn ich direkt die (englische) 4er-Version installiere - nach Eingabe des Update-Keys direkt die Abfrage nach dem Key der vorherigen 3er-Version kommt.
     
  11. BillGehts?

    BillGehts? Granny Smith

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    13
    Parallels oder VirtualBox

    Habe momentan ein XPPro in VirtualBox, wg. einer Software für die keine Mac-Version verfügbar ist. An VB stört ein weing, dass ich die Auflösung nicht so eingestellt bekomme, dass ein echtes Vollbild zu sehen ist - entweder ist das XP zu klein oder es ragt über den Monitor hinaus.

    Klappt das bei PD besser? Welches der beiden könnt ihr davon abgesehen empfehlen?

    Grüße
    PF
     
  12. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Dann installier doch die Tools. Genau wie du es unter Parallels auch tun müsstest.
    Easy Peasy
     
  13. BillGehts?

    BillGehts? Granny Smith

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    13
    ...und auf welche Frage hast du jetzt geantwortet?
     
  14. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Auf dein Problem
    und die damit erfolgte Frage. Welche sich mit meinem Hinweis erledigt und dich VB zufrieden nutzen lässt.
     
  15. BillGehts?

    BillGehts? Granny Smith

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    13
    Muss wohl um Entschuldigung bitten: "Die Tools" war mir kein geläufiger Begriff, denke aber, dass du irgendwelche Sachen von der OSX-DVD meinst.
    o.k. das werde ich dann mal tun...
    Also danke für den Tip

    Grüße
    PF
     
  16. BillGehts?

    BillGehts? Granny Smith

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    13
    klasse!
    funktioniert wunderbar, wüsste nicht, wozu man das Geld für PD ausgeben sollte.

    Finde die Macwelt immer besser. Schade, dass man nicht auf Windows verzichten kann.

    Grüße
    PF
     
  17. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Er mein nicht irgendwelche Sachen auf den OS-DVDs sondern die VBox Additions, die du über einen Menüpunk deiner VM installieren kannst. VirtualBox bindet dann ein Disk-Image ein, dass unter Windows die Installation startet.

    Aber scheinbar hat es ja auch so geklappt…:)
     
  18. BillGehts?

    BillGehts? Granny Smith

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    13
    jep, hat geklappt - wäre nur etwas einfacher gewesen, wenn er nicht in Rätseln gesprochen hätte. Bin nicht gearde der DAU, aber Mac-OS ist komplett neu für mich (bis auf ein paar Ausflüge in die Linuxwelt).

    Aber zum Glück bietet dieses Forum fast jede nötige Info.

    Trotzdem, Danke nochmal.

    Grüße
    PF
     

Diese Seite empfehlen