1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels Vista & Bootcamp Vista

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von marc.me, 24.11.08.

  1. marc.me

    marc.me Erdapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    5
    Moin moin zusammen

    Bin der neue komm jetzt öfters mit ein paar Fragen rüber....... :cool:
    Ich habe mir am samstag einen IMAC zu bevorstehenden Fest gegönnt und gleich mal Parallels draufgepappt und eine schöne Vista Version.
    So habe ich gedacht ist es gut............
    Nun hab ich aber doch ein Spiel welches nicht soo viele Anforderunge hat aber nur inter Windows läuft.....und siehe da es läuft nicht weil die Grafikanforderungen nicht erreicht werden :-[
    Nun meine Frage,kann ich mein Vista nochmal unter Bootcamp Inst.? oder muss ich erst Parallels wieder runter werfen? oder kann ich unter Bootcamp noch ne andere Vista oder XP Version draufpappen?
    Ich habe gestern mal den halben Tag hier rum gesucht aber nicht unbedingt das gefunden wa sich suche..........bin ja noch blutiger MAC Anfänger aber gewillt mich vertraut zu machen :innocent:

    Gruß Marc
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Deine erst Windows Installation ist ja virtuell und damit im Grunde eingekapselt in OS X.

    Es gibt keinen Grund warum nicht eine weitere, beliebige Version nativ unter Bootcamp laufen sollte. Es empfielt sich hierbei XP zu verwenden. Allerdings sollte für eine reguläre Installation nur eine OS X Partition vorhanden sein. Anleitung hier:

    http://www.apfeltalk.de/forum/hal-dll-fehtl-t106191-3.html#post1832453
     
  3. marc.me

    marc.me Erdapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    5
    Erstmal Danke für die Info/Antwort!!!
    Muss ich mich dann mal mit auseinander setzten..........
    Zum einen ist es genial zwischen den verschiedenen Welten zu pendeln doch(ich habe es eben noch mal versucht) reicht mir die zur Verfügung stehende Grafikleistung einfach zu gering :(
    Hab gedacht ich könnte aus Parallels raus noch ein Bootcamp einrichten :(

    Gruß Marc
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Das ist eigentlich nicht wirklich schwierig wenn man schon Erfahrung mit Windows Installieren und OS X hat. Bootcamp ist wie gesagt eine native Installation, die eine eigene Partition und eigene Treiber braucht, völlig unabhängig von OS X. Die beiden Betriebssysteme werden alternativ von der MAC Firmware gebootet.
     

Diese Seite empfehlen