1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels-Virtual Machine Settings

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von cybpat, 06.09.07.

  1. cybpat

    cybpat Auralia

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    201
    Hi,

    ich betreibe unter Parallels ein Win XP auf meinem iMac 24", 2,8GhZ, 4GB RAM.

    Ich bin Switcher und war bisher mit der Performance von Win unter Parallels einigermaßen zufrieden. Gestern habe ich das erste mal wieder in meiner Access Datenbank programmiert, ein sehr umfangreiches Projekt und obwohl ich kaum andere Programme am laufen hatte, ging die Kiste extrem in die Knie. Das Programm in der Laufzeit ist einigermaßen schnell, aber in der Entwicklungsumgebung SEHR langsam.

    Ich vermute, das hat was mit den VM-Settings von Parallels zu tun, ich benutze bisher die Standardparameter, die auch beim Installieren eingestellt werden. Kann mir jemand helfen, das zu optimieren? Wie viel RAM stellt man in den Parametern ein, wie kann ich die Win-Performance ansonsten steigern?

    Danke Patrick
     

Diese Seite empfehlen