1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels USB Konflikt

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von singer1000, 15.07.09.

  1. singer1000

    singer1000 Auralia

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    200
    Vorweg: es ist früher alles schon mal gut gelaufen, aber trotz mehrere neuinstallationen zickt parallels: Beim Anwählen eines USB-"Objekts" kommt die Meldung:

    "Das USB-Gerät, das Sie in die VM einbinden wollen, wird von einem anderen Programm benutzt. Schliessen Sie das Programm oder entfernen Sie das Gerät und schliessen Sie es erneut an. Binden Sie das Gerät dann erneut ein."

    Mein Rechner ist ein 17'' macbook Pro 2,33 GHZ, Parallels 3 Build 3188, die Tools sind installiert, automatisch einbinden habe ich mal ab, mal angewählt... nichts geht.

    Auch die anderen Sachen: isight, keboard usw. lassen diese meldung erscheinen. Nach dem Erscheinen der meldung verschwinden die unten. Wenn man das bis zum Apple Track pad durchzieht, verschwindet auch die Möglichkeit in parallels tastatur oder Pad zu benutzen.

    Ich hab schon mal davon gelesen - finde aber keine Infos.
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Aeh warum willst du das Trackpad direkt in Parallels zuordnen? Dann hat doch MacOS keins mehr.
    Welches Gerät willst du denn in Parallels verbinden? Das mit der iSight kann sein, wenn ein iChat oder so geöffnet ist.
     
  3. singer1000

    singer1000 Auralia

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    200
    USB... Trackpad

    ...das war nur ein Extrembeispiel dafür, wie es nicht funktioniert. Verbinden möchte ich jede Art von USB-verbundenen Sachen: Stick, DJ-Console, externe Soundkarte... egal was es ist: es kommt immer die Fehlermeldung.
     

Diese Seite empfehlen